Ist es falsch auf einem christlichen Friedhof die sure el fatiha zu sprechen?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Nein 80%
Ja 20%

8 Antworten

  1. Friedhöfe sind meistens nicht nur für Christen.
  2. Warum willst du das tun? Bittgebete darfst du ohnehin nur für die verstorbenen Muslime verrichten, und dazu musst du nicht auf den Friedhof gehen.
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Fernstudium
Nein

Die Toten wird es wahrscheinlich nicht stören.

Und vielleicht kannst Du damit noch den einen oder anderen Geist bekehren.

Nein

soweit ich weiss ist das nicht verboten. Aber wieso solltest du das tun wollen?

Damit gott den toten selig wird Aus Respekt und zum Gedenken der toten

1
@Canayy
Damit gott den toten selig wird

???

Ist aber auch egal. Die Toten hören weder dieses falsche Deutsch noch das Arabische oder sonst irgendwas.

1
Nein

Kannst du machen... ich finds nicht schlimm

Nein

Die stört das ganz sicher nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?