Ist es erlaubt T-shirts mit der Aufschrift ,,Bundespolizei'' zu tragen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich darfst du jedes Kleidungsstück tragen, was du möchtest. Um dieses Recht einzuschränken bedarf es einer Rechtsgrundlage. Als erste und einzige fällt mir dazu der § 132a StGB ein.

Dort steht im Absatz 1 Nr. 4:

"Wer unbefugt

...

4.inländische oder ausländische Uniformen, Amtskleidungen oder Amtsabzeichen trägt,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft."

Die Frage lautet also, ob lediglich ein T-Shirt den Tatbestand erfüllt. Zu dieser Frage hat das OLG Zweibrücken am 16.10.2002, Az. 1Ss 161/02 geurteilt:

"Leitsatz: Eine Strafbarkeit nach § 132 a Abs. 1 Nr. 4 StGB scheidet aus, wenn sich das Tragen von Uniformsteilen (hier eines Kapuzenpullis mit der Aufschrift "Polizei") angesichts der Bekleidung im Übrigen nicht als Ausdruck hoheitlicher Amtsausübung erweist."

Hast du also nur das T-Shirt an und bist sonst nicht als Polizeibeamter erkennbar, ist es nicht strafbar. Du darfst das T-Shirt tragen.

Siehe es so: wenn du ein T-Shirt mit dem VW-Logo anziehst, dann bist du noch lange kein Auto, erst wenn du noch Räder anmontierst... 😉

54

Gute Antwort!

0

Hier ein Auszug dazu:

Strafbar macht sich (§ 132a StGB), wer unbefugt:

-inländische oder ausländische Uniformen, Amtskleidungen trägt oder Amtsabzeichen führt oder

-auch nur solche Bezeichnungen, akademische Grade, Titel, Würden, Uniformen, Amtskleidungen oder Amtsabzeichen führt oder trägt, die den Originalen zum Verwechseln ähnlich sind.
(Quelle:Wikipedia)
Hier der ganze Link, falls du es genauer nachschauen möchtest:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Missbrauch_von_Titeln,_Berufsbezeichnungen_und_Abzeichen

17

Also wie ich es richtig verstanden habe, darf ich es tragen oder?

0

Warum willst du das tun? Wärst du gern Bundespolizist? Da mach eine entsprechende Ausbildung. Schmuck mit fremden Federn ist peinlich.

Gruß S.

17

Habe ich ja auch vor, habe aber noch keine abgeschlossene Berufsausbildung, keinen Führerscheinklasse B etc.. Mache nächstes Jahr mein erweiterten Hauptschulabschluss... Ich frage nur aus Interesse ;)

0
45
@MekkiMeki

Eine abgeschlossene Berufsausbildung brauchst du nur, wenn du "nur" einen Hauptschulabschluss hast. Ein erweiterter HS allein reicht auch nicht. FS Klasse B muss man für den Mittleren Dienst auch nicht haben. Aber eine MR.

Du solltest mal einen Einstellungsberater aufsuchen und dich genau informieren. Du brauchst kein TShirt, sondern andere Dinge.

Gruß S.

0

Was bedeutet das (Brief von Staatsanwaltschaft)?

Hallo, ich habe gestern einen Brief von der Staatsanwaltschaft bekommen weil vor ca. einem Monat etwas vorgefallen ist, ich habe halt gegen 2 Gesetze verstoßen die aber nichts miteinander zu tun haben also zwei verschieden Straftaten, das war aber alles auf einmal so zusagen. Also am Brief wird der eine Strafantrag beschrieben und auch die Strafe (Geldstrafe). Und unten am Brief steht: Das Ermittlungsverfahren wegen Paragraph ... wird ausgeschieden - es entgeht eine sonderliche Verständigung. Also ich versteh, dass das heißt ich bekomme nochmal Post aber bedeutet das ausgeschieden, dass die das ignorieren oder wie?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Antisemit. Ja oder Nein?

In letzter Zeit wird in den Medien wieder viel über Antisemitismus geschrieben.

Und das hat mich zum Nachdenken gebracht. Mal angenommen man hat, im näheren oder weiteren Umfeld, Kontakt mit mehreren Personen die sich der Religion Judentum verschrieben haben. Aber man findet alle diese Personen irgendwie unsympathisch und arrogant. So das man sagen kann:

"Ich mag alle Juden nicht die ich persönlich kenne"

Ist man dann automatisch ein Antisemit?

Darf ich mir aussuchen wen ich mag und wen nicht, auch wenn es Juden betrifft?

Darf ich sogar verallgemeinert und aus eigener Erfahrung sagen:

"Ich mag den Judentum nicht?

Oder macht man sich dann schon strafbar und gilt als Antisemit?

Wenn nein, wann ist die Schwelle von "Meinung bilden und sie aussprechen" bis zum "Antisemitismus" überschritten?

...zur Frage

Rechtslage für legalen Waffengebrauch in Notsituation?

Hallo,

angenommen ich bin berechtigt eine geladene Schusswaffe zu tragen in der Öffentlichkeit und werde warum auch immer von einer anderen Person - villeicht sogar ein Zivilpolizist im Dienst - mit einer Schusswaffe bedroht:

Berechtigt mich das meine eigene Schusswaffe zu ziehen und die Person aufzufordern die Waffe auf den Boden zu legen? Angenommen die Person schiesst auf mich (egal ob Schreckschusswaffe oder vollwertige, dass weiss man ja nie ehe es so weit ist), darf ich aus Notwehr zurück schiessen?

Zur Klarstellung: ich bleibe so lange friedlich und drohe jediglich mit der Verteidigung, bis der erste Schuss meines Gegners fällt.

Wie "oft" darf ich schiessen und welche Körperregionen MUSS ich meiden um keinen Ärger zu bekommen?

Bevor die ersten Hasskommentare eintreten: diese Situation ist mir nicht passiert. Die Frage dient jediglich dem eigenen Interesse.

...zur Frage

Wie kann ich einer "Bedarfsgemeinschaft" (Hartz4 Familie) austreten als Kind?

Dieses Sommer werde ich volljährig und wechsle auf eine Fachoberschule, bei der ein Jahrespraktikum integriert ist. Ich werde voraussichtlich ein Bruttogehalt von etwa 2000€ erhalten.

Alles schön und gut, nur lebe ich bisher mit meinen Eltern zusammen in einer 3 Zimmer Wohnung, die uns der Staat bezahlt, da meine Eltern schon lange erwerbsunfähig sind. Das hat für mich immer bedeutet, dass ich lediglich einen Freibetrag von 100€ im Monat verdienen durfte.

Da ich aber logischerweise gerne mein ganzes Gehalt bekommen würde, frag ich mich wie ich aus dieser sogenannten Bedarfsgemeinschaft austreten kann.

Ist es möglich, irgendeinen Antrag zu stellen, damit meine Eltern nicht mehr den Sozialhilfe-Anteil von mir bekommen und ich währenddessen ein Drittel der Wohn-miete bezahle oder muss ich in eine eigene Wohnung ziehen, um auf dem Papier unabhängig von meinen Eltern zu sein und mein eigenes Geld verdienen?

...zur Frage

Rede über meine ansicht zur Menschenwürde?

Hallo, Ich habe die Aufgabe eine Vortrag zu halten. Die Aufagbe lautet : "Was ist für mich Menschenwürde?" Nur leider fällt mir dazu kaum was ein :/ Vielleicht könnt ihr mir mal ein paar Denkanstöße und Tipps geben ich wäre euch sehr dankbar!!! Was ist denn für euch Menschenwürde Liebe grüße ;)

...zur Frage

PennyBoard Straßenverbot?

Hallo Ich habe diese woche vom 04. bis zum 08. April SozialPraktikum, und die Einrichtung die mich betreut, ist nicht weit von mir entfernt, also dachte ich mir, ich fahre mit meinem Pennyboard dorthin, damit auch ich etwas spaß daran habe. Den zweiten tag, also heute wurde ich von einem Polizisten angehalten und etwas unhöflicher gebeten, mein Pennyboard nicht zu benutzen, da es "EIN SPORTGERÄT IST, UND DU DAMIT NICHT AUF DER STRAßE, SONDERN HÖCHSTENS AUF DEM SPORTPLATZ ODER ZUHAUSE FAHREN DARFST" Diese Logik soll mir mal wer erklären, ich meine- mit nem Skate/PennyBoard auf graß fahren? schlließlich habe ich mir das Pennyboard nur geholt von A nach B zu kommen- und ich fahre seit einem 3/4 jahr pennyboard auf den straßen und es hat nie jemand was gesagt. Ich habe mir sein gelaber angehört und bin hinter der nächsten ecke weitergefahren

Ich persönlich fand das so unnötig, da wir in einem Dorf mit vllt. 500 einwohnern wohnen, und meiner meinung nach wichtigere dinge nachzugehen sind- Zitat einer Freundin, mit der ich kurz über dieses Thema schrieb: "DA PASSIEREN MINÜTLICH LEBENSBEDROHLICHE AUTOUNFÄLLE, MENSCHEN WERDEN ERPRESST ODER GETÖTET, LÄDEN WERDEN AUSGERAUBT, UND DER HAT NICHTS BESSERES ZU TUND, ALS EINEN 14JÄHRIGEN MIT EINEM PENNYBOARD VON DER STRAßE ZU JAGEN" Ja ich bin 14 und könnte mich damit strafbar machen es fortzusetzen FALS DAS STIMMT, WAS MIR DER POLIZIST SAGTE

Jetzt kommt ihr ins Spiel:

Ist es strafbar, ein Skate/Pennyboard auf der Straße zu benutzen? Ich würde mich über Antworten bzw. Beweise/ gegenbeweise aus der StVO freuen, damit ich weiß, ob ich dem das nächste mal "Ins gesicht kacken" soll, oder das fahren lassen sollte

Grüße: Eniqma aKa Erik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?