ist es eigentlich egal in welcher form man kcal isst?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Wenn Du nachhaltig abnehmen willst darfst Du keine Diät machen!! Es gibt schon Erfolge aber meistens sind Diäten schon Fake. Mit jeder Diät holt man sich Jo-Jo ins Boot : Kopiere hier mal eine Definition ein. Jo-Jo: Wer macht schon bis ans Lebensende Diät? Kaum einer. Man macht eine Diät oder hungert. Man hat dann viel Fett abgenommen und etwas Muskelmasse. Dann ernährt man sich wieder normal. Was passiert? Das Fett kommt wieder, meistens sogar etwas mehr. Die Muskelmasse kommt nur zum Teil wieder, der Rest wird durch Fett ersetzt. Jetzt hat man mehr Gewicht und einen höheren Fettanteil. Und es fehlt Muskelmasse, die sonst permanent Fett verbrennt. Kontrolluntersuchungen mit 2 Gruppen zeigen, dass sich bei einer Gruppe, die einfach nichts gemacht hat, das Gewicht nach 2 Jahren durchschnittlich besser darstellt als bei Gruppen mit allen Diäten / Ernährungsumstellungen. Andere nehmen nur durch Sport genügend ab, bei einer Freundin sind es 40 kg. Nicht gehungert, keine Diät - aber seit 11 Jahren Idealgewicht. Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle"

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist ganz und garnicht egal. Zum einen liefert dir die Schokoladen die Energie zu großen Anteilen durch das Fett. Zum anderen muss man auch bei den Kohlenhydraten unterscheiden. Es gibt die langkettigen (Beispiel: Vollkornbrot) und die kurzkettigen (Beispiel: Toastbrot) Kohlenhydrate. Die langkettigen Kohlenhydrate versorgen dich deutlich länger mit Energie, da der Zucker (in Form der Stärke) nur sehr langsam in dein Blut gelangt. Also: eine lange und konstante Versorgung von Energie. Der Toast dagegen würde dich nur kurz mit Energie versorgen und du hättest nach kurzer Zeit wieder hunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist auch keinen Fall egal. Es gibt gesunde und ungesunde Kalorien. Wenn du z.B. einne Menge an Kcal an einem Tag brauchst kannst du nicht einfach ne Cola drinken und gut ist. Zum Beißpiel kannst du Reis mit nem gutem Steak essen oder so. Aber nicht einfach sagen ok, ich brauch 200 kcal und drink en Glas Cola. Davon nimmt man nicht ab und mit einer Verbindung mit Sport schadeet das ganze auch nur . Also, guck mal im Inet nach, was gesund ist und " gesunde " Kalorien hat.

MfG ; Christian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?