Ist es dekadent, als Mann zur Fußpflege zu gehen?

 - (Männer, Fußpflege)

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu einem gepflegten Mann gehören auch gepflegte Füsse und Fussnägel!

Daran ist nichts dekandent und als Fussballer mußt Du besonders auf Deine Füsse achten, denn sie sind Dein Kapital.

Also genieße die Fusspflege alle 6 Wochen und spiele noch besser Fussball. :-D

Mit Dekadenz hat das gar nichts zu tun ganz im Gegenteil... gepflegte Männerfüße sind total wichtig und der Profi macht es einfach perfekt. Es gibt jetzt auch schon Nagelstudios speziell für Männer z.B. www.gents-garage.de . Da kann man sich als Mann richtig wohlfühlen

Ich betreibe eine mobile Fußpflege und habe in meinem Logo : "Fußpflege für Sie und Ihn", fast die Hälfte meiner Patienten sind Männer! In meinem Lehrbuch befinden sich einige Abbildungen von Fußballerfüßen und anderen Sportlerzehen, da muß ich sagen, so weit muß es nicht führen! Hier kann eine Fußpflegerin rechtzeitig gezielte Maßnahmen zur Vermeidung solcher schmerzhaften Verunstaltungen ansprechen. Woher soll man sonst wissen daß es z.B.Zehenspreizer in verschiedenen Größen gibt, die man gut in Sportschuhen tragen kann, um einem eingewachsenen Nagel vorzubeugen? Übrigens nehme ich in meinem Dorf 14,50; fahre ich nach außerhalb 18,00.

Was hat er von mir erwartet?

Hallo miteinander

An einem Party habe ich einen Typen kennengelernt und wir haben viel geredet. Wir waren auch ziemlich nahe und ich habe das Gefühl gehabt, dass wir an diesem Abend eine schöne Zeit hatten. Doch dann musste ich abrupt nach Hause gehen. Er war auch erstaunt und ich konnte mich nicht mal richtig bei ihm verabschieden. Doch nach einigen Tagen hat er sich gemeldet. Wir haben an diesem Tag lange geschrieben und da ich seinen Kollegen auch an diesem Tag kennengelernt habe, dachte er vorerst, dass ich zuerst seinen Kollegen eher mag, da wir auch viel geredet & gelacht haben. Aber dies war nicht meine Absicht und ich teilte ihm meine Meinung über seinen Kollegen mit, dass ich ihn ein bisschen zu eingebildet finde, das fand er wiederum nicht so toll und war dementsprechend auch verletzt (es war wirklich nicht meine Absicht ihn zu verletzen) doch dann wollte er schlafen gehen, da er zumüde sei & früh aufstehen müsse... Dann in den nächsten Tagen hat er sich gar nicht gemeldet, sondern ich habe mich bemüht bei ihm zu melden und fragte auch ob er dann auch sauer auf mich sei, er meinte nur dies wäre nie der Fall gewesen. Ich habe ihn auch gefragt, was er von mir erwartet und daraufhin hatte er einfach gemeint, dass er nichts seriöses erwartet und dass er nur sein Leben geniessen möchte, und dass wir den Kontakt abbrechen können, wenn ich seriöses suche und ich war einfach nur schockiert. Er fand die Frage auch absurd. Ich habe ihn zur Rede gestellt, warum er dann meine Nummer wollte, wenn er nichts mit von mir wollte. Daraufhin meinte er nur dass er zum jetzigen Zeitpunkt sehr labil sei. Ich konnte nicht mehr mit unsicheren Sachen leben, also habe ich gesagt, dass ich diesen Abend mit ihm bereue und dass er meine Nummer löschen solle. Daraufhin habe ich ihn direkt geblockt. Habe nicht mal auf seine Antwort gewartet. Jetzt frage ich mich ob ich zu hart mit ihm umgegangen bin und ob ich ihm erneut schreiben soll.

Ich benötige eure Meinung & euren Rat! Danke euch!

...zur Frage

Wurzelentzündung, wann behandeln?

Hallo Gutefrage.net!

Vor 10 Jahren hatte einer meiner Backenzähne ein grösseres Loch der gesäubert und gefüllt wurde. Nach 10 Jahren (am Montag haben die Schmerzen angefangen) macht genau der gleiche Zahn Probleme.

Am Montag den 18. Mai 2013 haben die Schmerzen richtig angefangen. Der Zahn war Druckempfindlich und ich konnte es kaum berühren. Nicht mal mit der Zunge. Am Anfang wusste ich gar nicht um was es sich handelt, ich dachte es sei eine Zahnfleischentzündung. Im Spiegel betrachtete ich den Zahn und stellte nichts besonderes am Zahn fest. Weder Loch oder Kariesmerkmale. Nur ein dunkler Rand um den Zahn herum.

Nun. Von Montag bis Dienstag waren die Schmerzen höllisch, am Mittwoch waren sie schon weniger. Donnerstag hatte ich dann einen Termin bei meinem ehemaligen Zahnarzt. Er machte ein Röntgenbild und ein Kältetest. Er stellte definitiv eine Wurzelentzündung fest. Da mein Zahnarzt selber keine Wurzelbehandlungen mache, empfahl er mir mit einem anderen Zahnarzt Kontakt aufzunehmen.

Heute ist Freitag und ich habe einen passenden Zahnarzt für die Wurzelbehandlung gefunden. Der Termin ist aber erst am Mittwoch!!!

Die Schmerzen lassen immer mehr und mehr nach. Das macht mir Sorgen und ich habe das Gefühl, dass es schon lange zu spät ist. Der Zahn ist nur noch leicht Druckempfindlich. Schmerzen gibt es keine mehr.

Sollte ich mir Sorgen machen das der Termin erst am Mittwoch ist, oder gibt es keine Bedenken?

Ich denke der Zahn wird nach paar Tagen absterben und Mittwoch wird zu spät sein.

Leider hatte ich selber noch nie Erfahrungen mit Wurzelentzündungen. In meiner Familie auch niemand.

Wie sollte ich handeln? Direkt zum Notfall?

Grüsse

...zur Frage

Streit mir Freund. Soll ich mich melden?

Guten Tag,

ich weiß langsam nicht weiter und brauch ein paar andere, neutrale Sichten auf die Dinge. Mein Freund und ich sind seit einem Jahr zusammen, waren auch davor schon befreundet. Er hat am Anfang der Beziehung ca. eine Stunde weg, in einer größeren Stadt gewohnt und wir hatten damals nur Streit. Um das zu vermeiden, war vor 5 Monaten sein Vorschlag, dass wir zusammen ziehen. Wir sind uns über kein Wohnort oder sonst was einig geworden, weil das für ihn ja alles "Kack Dörfer" waren. Dienstag hatten wir dann wieder eine Diskussion darüber und ich meinte, dass er sich überlegen soll was er will und sich dann wieder melden soll (hab auch gesagt, dass ich Angst habe, dass unsere Beziehung das nicht schafft sonst). Am Donnerstag hat er mich angeschrieben und zum Familienessen Freitag eingeladen. Das verlief am Freitag auch alles ganz gut, wir waren danach in seinem Zimmer und naja .. Ich habe ihn danach gefragt, wie er sich denn jetzt entschieden hat. Von was schlimmen bin ich nicht ausgegangen, denn er weiß wie ich dachte, was passieren wird, wenn er in die Großstadt zieht. Dann erzählt er mir "Ich wusste nicht wie ich es sagen sollte, ich ziehe nach XX". Ich bin durch gedreht und wirkte bestimmt wie eine Verrückte, weil ich es nicht verstehen konnte, wieso er das macht, wenn wir 5 Monate von einer gemeinsamen Wohnung sprechen und dann dass so beiläufig erzählen kann... Ich bin nach nem ziemlichen Streit dann nach Hause gefahren, hab ihn nächsten morgen normal angeschrieben und von ihm kam nur eine patzige Antwort. Samstag Abend habe ich ihn probiert anzurufenm, er hat nicht abgenommen. Am Montag dann habe ich nur zu ihm geschrieben, dass ich jetzt zu ihm fahre, weil sonst ja keine Reaktion kommt. Er meinte nur, dass es nicht nötig sei, weil er ja nicht Zuhause ist und Zeit für sich braucht (das hätte er mich ja gesagt) und sich meldet.

Bis heute ist immer noch keine Reaktion gekommen. Beim Streit hat er auch gesagt, dass er nicht weiß, ob er Lust auf so ein Theater hat, was ich ja angeblich immer veranstalte.

Man muss auch sagen, dass er derjenige ist, der sehr schwer über seine Gefühle sprechen kann und ihm fällt es auch schwer sich zu öffnen.

Ich würde ihm am liebsten Schreiben und das klären, sodass wir endlich auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Hab aber Angst, dass ich ihn dadurch nur noch mehr nerve.. Und ehrlich gesagt auch nicht immer ihm hinterher laufen, nachher hat er noch das Gefühl, dass er alles mit mir machen kann.

Wie ist eure Sicht auf die Dinge? Habt ihr Ratschläge für mich? Ich probiere mich schon gut abzulenken, aber das kann doch auch keine Lösung von Dauer sein ..

Danke schonmal für eure Antworten und Mühe.

...zur Frage

Paukenröhrchen-OP bei Erwachsenen

Ich hatte vor 2 Wochen eine Paukenröhrchen-OP, da ich beim Schlucken ein Knacken auf beiden Ohren hatte. Der Arzt stellte fest, dass das Trommelfell nicht richtig schwingen würde und empfahl die OP. Direkt nach der OP hatte ich immer noch Knacken und hörte zusätzlich plötzlich schlechter. So als wenn man sich die Ohren zuhält. Merkwürdigerweise habe ich aber bei einigen Situationen trotzdem das Gefühl lauter zu hören. Der Arzt sagte das sei normal. Nach 5 Tagen ging ich wieder hin, da es nicht besser wurde. Der Arzt hat mir ein Antibiotikum in Tropfenform für die Ohren verschrieben. Er meinte, ich solle in 4 Wochen wiederkommen. Ich drehe halb durch durch diesen dumpfen Klang in den Ohren, das schlechtere Hören und dieses Rauschen des Blutes im Ohr. Wie sind Eure Erfahrungen?

...zur Frage

Habe das Gefühl keiner mag mich (wurde früher gemobbt)?

Hey Ho!

Kennt ihr das? Ihr geht irgendwo hin. Egal ob Kino oder Schwimmbad und habt das Gefühl jeder sieht dich an und mag dich nicht?

Ich habe das Problem schon seit der Grundschule. Jetzt bin ich mittlerweile 18 und es ist immer noch nicht besser. JA ich habe meine Freundinnen und eine Beziehung aber seltsamerweise ist das Gefühl immer noch nicht weg.

Kann man da irgendwas dagegen tun?

Ich wurde früher einfach viel gemobbt und verars. (Kinder können grausam sein). War nämlich eher auf der dickeren Seite. Das ist jetzt Gott sei Dank nicht mehr sooo extrem der Fall. (bin jetzt schlank und habe eine gute Figur - durch Training und wenig Essen).

Ich würde einfach gerne wohin gehen und nicht das Gefühl haben unter jedem anderen zu stehen. Wie bekomme ich das Gefühl weg?

Hat jemand auch so ein Problem?

Ich war noch nie so "der offene Mensch". Obwohl es mittlerweile besser geworden ist.

Ich bin w/18

Hat jemand Tipps?

Vielen Dank :D

...zur Frage

Von 10mg auf 20mg Aknenormin?

Hallo,

ich hab mal eine Frage und zwar :

Ich habe akne, und nehme seid ca. 3 Monaten Aknenormin ( 10 mg ) jeden Abend ein. Ich habe mittelschwere akne, also an den wangen ist bei mir alles rot und es sind dort alles Akne Narben, mit Entzündungen. Ich wollte fragen ob ich einfach so auf 20mg umsteigen kann ohne zum Arzt zu gehen und ihn zu fragen ob es gut sei? Die 10mg haben zwar schon echt viel geholfen, aber ich habe das Gefühl das meine akne „gestoppt“ wurde und nicht noch besser wird und ich es evtl erhöhen muss an der Dosierung ?
Bild füge ich einfach mal mit dazu :)

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?