Ist es automatisch so, dass wenn vorne die Kopfhaut einbisschen sichtbar ist, ich Haarausfall habe? Oder liegt das an der Frisur?

2 Antworten

Ab und zu ein loses Haar ist kein Zeichen für Haarausfall. Daß du u.U. die Kopfhaut siehst, kann tatsächlich am Schnitt, an der Haardichte, an der Feinheit oder auch an der Haarfarbe liegen. Also mach dir keine Gedanken...

ok danke, vielleicht mach ich mir wirklich zu viel Sorgen darum... danke

0

Nein, das ist ganz normal. Bei mir ist das zum Teil sogar so, dass wenn ich mir durch die Haare fahre, 5 rausfallen. Also mach dir überhaupt keine Sorgen :)

Wie lange dauert es zu verbluten?

Keine Angst, die Frage ist aus reinem Interesse ;D Wie lange dauert es, bis man verblutet, wenn man sich die Ader am Arm durchschneidet? Habe nämlich gehört, das dauert ziemlich lange und die meisten Leute überleben es, weil sie rechtzeitig gerettet werden. LG, Betmann

...zur Frage

Weiße Haare mit 17 am Bart Was ist das?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe bemerkt das mir vereinzelt am Bart braune oder farblose bzw. graue Haare wachsen. Ist das normal & sollte ich mir sorgen machen? Und man sieht meine Kopfhaut bei meinen Haaren ist das ein Anzeichen von Haarausfall ich habe sehr dünnes Haar was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Kopfhaut bei nassem Haar sehr sichtbar. Woran liegt es?

Hey Leute, ich habe bemerkt,dass meine Kopfhaut sichtbar ist,wenn ich nasse Haare habe. Bei anderen Jungs die so alt sind wie ich,sieht man die Kopfhaut nicht.Ich finde ,dass es nicht mehr normal ist. Noch zu erwähnen ist,ist dass ich jeden morgen meine Haare föhne(jeden Morgen erst Haare waschen und dann föhnen),dann mit Waxx style und anschließend sie mit Haarspray festige,da sie sich sonst sehr leicht entformen. Woran liegt es,dass meine Kopfhaut so stark sichtbar ist bei nassem Haar?Habe ich Haarausfall? Was kann ich machen?

PS:Bin ein Junge und bin 14 Jahre alt.

...zur Frage

Zeichen von haarausfall?Kopfhaut is sichtbar?

Is es normal das man die kopfhaut sieht?

...zur Frage

Kopfhaut sichtbar/Hautarzt/kosten?

Ich möchte zum Hautarzt gehen da meine Kopfhaut vorne sichtbar ist wenn ich mit der Hand durch gehe, ich wollte gucken ob ich Haarausfall haben, kann ich zum Hautarzt ? Und kostet es was ?

...zur Frage

Wachsen die Haare tatsächlich wieder nach?

Hallo, ich bin 18 Jahre und hatte während meiner Pubertät vermehrt Rötungen oder manchmal sogar Druckstellen und Pickel auf meiner Kopfhaut. Zudem hatte ich Schuppen und eine sehr trockene Kopfhaut und Haarausfall, wobei ich vermute, dass die zuerst benannten Symptome den Haarausfall bedingten. Wir waren auch beim Arzt und der hat sogar festgestellt, dass ich keinen erblich bedingten Haarausfall habe, weiteres hat dieser aber nicht unternommen. Nun mittlerweile habe ich ein eher undichtes Deckhaar, sodass man, wenn die Haare kurz sind durchaus schon meine Kopfhaut sehen kann. Momentan habe ich eigentlich so gut wie eine makellose Kopfhaut, vermutlich, weil ich gerade mit der Schule fertig bin, meine Abiklausuren geschrieben habe und dadurch natürlich keinen Stress mehr, hatte, den ich während der Schulzeit hatte. Der Arzt meinte nämlich auch, dass die eben benannten Symptome durch den enormen Schulstress kamen (ich hatte G8). Neulich beim Duschen jedenfalls habe ich festgestellt, dass neben meinen langen Haaren auch viele kurze Härchen auf meiner Kopfhaut sind, es scheint fast so, als wenn ein paar Haare wieder nachwachsen. Meine Frage ist, ob Haare nach solch einer Kopfhautkrankheit wieder nachwachsen können und ob meine eben erläuterte Beobachtung tatsächlich ein Signum dafür sein könnte, dass die Haare wieder nachwachsen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?