beim jeden duschen extrem haarausfall normal?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise fallen pro Tag etwa 100 Haare aus. Wenn diese nicht ausgekämm werden bleiben sie bis zur Wäsche an anderen Haaren hängen und gehen dann erst bei der Wäsche mit raus. Außerdem fallen beim Waschen durch das höhere Gewicht auch Haare aus, die sonst vielleicht erst einen Tag später ausgefallen wären. Wenn du also alle 2 Tage wäscht, ist es nicht schlimm, wenn dir 200 Haare usfallen, falls dir in der Zeit dazwischen fast keine Haare ausfallen. Je nach Länge und Dicke können 200 Haare SEHR VIEL aussehen.

Falls dir deutlich mehr Haare ausfallen, könntest du zum Arzt gehen, da dies auch auf Stoffwechselstörungen, Mangelernährung oder einfach zu viel Stress ausgelöst werden kann... da gibt es 1000 Gründe. Vielleicht ist es auch einfach erblich, Wie sieht es bei deinen Verwandten aus?

Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Glück, dass du das Problem bald in den Griff bekommst. Alles Gute!

Falls du viel mit deinen Haaren anstellst, d.h. jeden Tag gelst, glättest ( machen ja einige Männer), oft färbst oder in der Dusche Spülungen benutzt können sie auch deswegen abfallen. Aber auch wenn du zu viel Stress hast oder Vitaminmangel könnte das geschehen.

nein, eigentlich ist soetwas nicht normal, bzw. es sollte nicht so sein.

bei mir war das allerdings eine zeit lang auch so. da kann ich dir nur empfehlen beim duschen NICHT deine haare zu kämmen, denn wenn deine haare nass sind, dann sind sie seeehr anfällig und deswegen nicht feucht kämmen!

ein extra shampoo dafür? glaub mir, sowas bringt gar nichts. (fast) alles ist gelogen und meistens strapazieren sie die haare nur (weiß ich aus eigener erfahrung).

desweiteren solltest du versuchen deine haare (wenn du gerade z.b. ferien hast) solange nicht zu waschen wie du kannst. auch wenn es eckelhaft klingt, aber es sieht dich doch sowieso niemand. den körper kannst du waschen, aber lass die haare doch mal fast eine woche lang fetten. das ist sehr gesund und dadurch fetten sie nicht so schnell. je mehr du wächst, desto schneller fetten deine haare. ich z.b. habe gerade ferien und habe sie jetzt seit 3 tagen nicht gewaschen :DD aber es hilft wirklich!! (aber wenn du rausgehst, dann unbedingt wieder waschen, du kannst ja nicht mit SEIT-5-TAGEN-UNGEWASCHENEN-HAAREN rausgehen haha :DD

falls du kurze haare hast, lass sie dir länger wachsen, dadurch bekommst du mehr fülle und durch einen stufenschnitt mehr volumen, dadurch sieht man dann deine kopfhaut nicht so, wie du es nicht gern hast :)

für weitere tipps google doch einfach ein bisschen und schau mal bei youtube vorbei! ich kann dir daaruum, barbieloveslipsticks, und viele weitere kanäle nur ans herz legen! die erklären dir in ihren videos alles viel ausführlicher!

viel glück und geduld! ;))

2 Shampoos verwenden? 1. Für die Haare 2. Für die Kopfhaut? (gleichzeitig?)

Hallo, ich wollte mal fragen ob man 2 Shampoos gleichzeitig benutzen kann, also einmal für die Kopfhaut (meine ist sehr trocken) und einmal für die Haare damit sie gepflegter aussehen und auch besser riechen. Dürfte man 2 benutzen oder schädigt das die Kopfhaut und der Haaren ?

...zur Frage

Kopfhaut Typen herausfinden?

Hallo also es ist bei mir so das wenn ich meine Haare wasche und dann mit dem Handtuch abtrockne, das schuppen in meinen Haaren sind. Meine Haare sind dann sogut wie voll mit Schuppen. Wenn ich dann mal eine der Schuppen raushole oder es versuche dann schmieren die so komisch. Manchmal juckt mein Kopf auch an stellen und wenn ich dann dort kratze hab ich an den Nägeln immer so klebrige Schuppen.
Kann man irgendwie herausfinden was für einen Kopfhauttypen ich habe ? Denn sonst habe ich sogut wie überall außer an Stirn und Nacken trockene Haut.
Ich will mir jetzt ein Shampoo besorgen dagegen aber es gibt ja Shampoos gegen Trockene und Fettige Kopfhaut. Kann man einen Termin beim Hautarzt machen und er ermittelt das dann ?

...zur Frage

Bin m 22 Jahre alt, habe überall am Kopf einzelne Haare. Welche Frisur würde mir am besten stehen?

Es soll genetisch bedingt sein. Ich will einfach dass meine Kopfhaut nicht zusehen wird. Habe vereinzelte gleiche Anzahl überall an der Kopfhaut..

Alles außer Glatze bitte, wenn es möglich ist könnt ihr mir ein Foto von der Frisur schicken.

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Bringt es was wenn man bei einer Glatze Rizinusöl auf die Kopfhaut schmiert damit die Haare schneller wachsen?

...zur Frage

Meine Haare werden zu schnelll fettig

Meine Haare fetten gleich schon am ersten Tag nach der Haarwäsche, ich habe schon vieles versucht. Habe Haare ausfetten lassen, Silikon freie Shampoos oder Shampoos für schnell fettende Haare benutz, ich massiere das Shampoo auch richtig in die Kopfhaut. Wenn ich mal eine Spülung oder Haarkur benutze dann gebe ich es nur in meine Haarspitzen.

...zur Frage

14 Haarausfall

Hey Leute ich bin 14 Jahre alt und habe schwarze kurze Haare und bin männlich in letzter Zeit wenn ich mit der Hand durch meinen Kopf gehe sieht man viel Kopfhaut und ich habe das Gefühl dass ich weniger Haare bekomme wegen der Kopfhaut die man sehen kann wenn ich mit der Hand durch meinen Kopf gehe Ich habe tierische angst weil die Chancen hoch stehen da meine verwandte (vater,Onkel, Urgroßvater) eine Glatze zu bekommen. Ist das normal was ich beschreibe oder sind das Anzeichen für eine Glatze. Ich weiß echt nicht mehr weiter :( Bitte antwortet :'(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?