Ist eine Vermögensberatung kostenlos? Wie und wo verdient ein Vermögensberater sein Geld?

7 Antworten

Kommt darauf an, wenn er zu der DVAG gehört dann ist die Beratung umsonst, er würde nur dann verdienen wenn du einen Vertrag abschließt und zwar von der jeweiligen Firma.

Bevor du was abschließt solltest du dir aber alles bis ins kleinste Detail erklären lassen, und er/sie sollte dir die Vorteile genauestens hervorheben . 

 

Für Dich sollte das kostenlos sein. Außerdem müssten die das vorher sagen, wenn das was kosten soll, soweit ich weiß. Bei uns gibt es welche, die für die Erstberatung 30 Euro nehmen. Aber wie gesagt, wird das vorher geklärt.

16

KOSTENLOS haha. Der war gut. Beispiel: Der Berater verkauft Dir eine Lebensversicherung. 100 € monatlich Laufzeit 30 Jahre. 100 x 12 x30 = Versicherungssumme 36.000.- €. Durchschnittliche Kosten in Deutschland (laut Bafin) 30%, dass heißt für Dich ca. 10.800 €. Der Vermittler bekommt, je nach Abschluß bis zu 54 Promille. Also bei 36.000 Versicherungssumme zwischen 1.800 und 2.000.- €. Das sind Deine Gebühren oder Kosten "10.800.- €"

0

Es kommt drauf an, bei einer Honorrarberatung zahlst du entweder einen Stundenpreis oder einen ausgemachten pauschalbetrag für eine unabhängige Vermögensberatung. Wenn du natürlich einen Produkt beispielsweise von der Bank kaufst "ist ja dann nicht neutral bzw. unabhängig" wird das Ganze auf Basis von Provisionen oder vergleichbares finanziert. Was für einen günstiger ist bzw. besser muss jeder selber entscheiden :) Habe angefangen zu diesem Thema eine Infoseite zu erstellen http://www.vermoegensverwaltung-verstehen.de

Versuch der Mutter zum Kauf von Anlageprodukten ablehnen?

Meine Mutter arbeitet seit einigen Monaten als 450-Euro-Kraft im Büro eines Vermögens- und Anlageberaters. Seit einigen Wochen versucht sie mich als Kunden für diesen Mann anzuwerben und lässt nichts unversucht, sie meint sogar offen, sie verdient was dran, wenn sie Leute an den Vermögensberater vermittelt und ich soll doch zumindest ein Gespräch ausmachen, weil ihr das schon Geld einbringt. Sie hat die ganz Familie und viele Freunde schon "belabert", ob mit Erfolg weiß ich nicht.

Ich möchte das nicht. Bis jetzt war ich "standhaft", aber es ist nicht mehr zum Aushalten. Meine Mutter bringt mir ständig Prospekte vorbei, obwohl ich das nicht will. wie kann ich ihr endgültig freundlich, aber doch klar sagen, ich will das nicht und bin gut versichert und habe an diesen Vorsorgeprodukten kein Interesse?

...zur Frage

selbständig als vermögensberater - geht das so einfach?

geht das so einfach, hab das gefühl der markt wird nur von einer bestimmten unseriösen firma gedeckt aber nur schlechtes über diese firma gelesen und ich möchte keinen irgendwelche fonds oder lebensversicherungen andrehen auf auf provision das führt nur dazu das man den leuten was andreht das schlecht für sie ist

zu mir hab leider nur einen hauptschulabschluss war einfach zu rebellisch um länger als 9 jahre zur schule zu gehen wird für mich deswegen schwer eine ausbildung im bereich finanzen zu finden hab die letzten jahre nur minijobs gemacht und jeden tag stundenlang über finazen und wirtschaft gelesen ohne zu übertreiben täglich min 5 stunden :D natrürlich mein geld auch an der börse angelegt nur dafür bin ich arbeiten gegangen:D

heute ist mir die idee gekommen man könnte doch eine gewerbe anmelden eine website erstellen als vermögensberater 

provision würde wegfallen als stundenlohn könnte man ja 30 euro oder so verlangen

wahrscheinlich geht das sowiso nicht deutschland ist ja voller bürokratie oder?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit der DVAG oder dem concept kaldemorgen?

Hi Leute,

Ich habe ein Gespräch mit einem selbstständigen Vermögensberater der DVAG gehabt. Er hat mir ein Angebot gemacht mein Geld in das concept kaldemorgen zu investieren. Hat jemand in diese hinsicht Erfahrungen? Sowohl zur DVAG als auch zum concept kaldemorgen?

...zur Frage

Morgen Leute. Hat jemand Erfahrung mit der Deutschen Vermögensberatung?

Meine Tochter hat mich gerade angerufen, dass ein Herr der Deutschen Vermögensberatung bei Ihr vor der Türe stand. Da Sie gerade weg musste, kam kein großartiges Gespräch zustande. Der Herr wollte in kürze nochmal vorbeikommen. Jetzt will meine Tochter wissen, ist der Verein etwas, oder soll sie Ihn in Schimpf und Schande aus dem Ort verjagen? ;-)

Würde mich über euere Erfahrungen freuen. Danke im voraus

...zur Frage

ALG1 Auszahlung und Bescheid, wann ist das Geld auf dem Konto?

Hallo,

habe gestern am 02.05 meinen ALG1 Bescheid bekommen, da stand dass die Zahlung direkt an diesem Tag folgt. Also "In Kürze erhalten Sie Ihre Nachzahlung"

Wann kann ich denn mit der Nachzahlung rechnen? Eventuell Morgen schon?

Vielen Dank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?