Ist eine Unterschrift bei unzurechnungsfähigkeit gültig?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, das Jugendamt hat sich aber sehr merkwürdig verhalten. Gerade dieses Amt muss doch wissen, dass solche "erzwungene" Unterschriften keine Gültigkeit haben und anfechtbar sind.

Deine Mutter muss sich an ihren Arzt wenden und es schriftlich geben lassen, in welcher Verfassung sie damals gewesen ist und die Unterschrift gerichtlich anfechten lassen. Sie kann sich auch an das Jugendamt wenden und sich erkundigen, was nun sie unterschrieben hat.

Es ist ja fast so, dass man gleich nach dem Aufwachen aus der Narkose irgendeinen Wisch unterschreiben soll, den man vielleicht gar nicht mal lesen, geschweige denn verstehen kann. Das ist illegal.

ja das mit dem jugendamt hat mich auch sehr irritiert. danke für den ausführlichen tipp

0

Lass Dir den Gesundheitszustand vom Krankenhaus bestätigen.Ob sie zu dem Zeitpunkt Geschäftsfähig war.Mit etwas guten Willen müßte das machbar sein.wenn dann Schriftstücke aus der Zeit auftauchen ,kann man dagegen angehen.Dar Krankenhaus muß ja die Krankenunterlagen haben.

Hallo Yve91

Deine Mutter sollte sich zunächst von einem Anwalt beraten lassen. Nur über einen Anwalt wird sie wahrscheinlich die Möglichkeit erhalten, herauszufinden, was sie seinerzeit unterschrieben hat. Dabei kann dann der Anwalt ihr auch helfen, eine für sie ungünstige Unterschrift wieder zu revidieren.

Viel Erfolg wünscht Piccobello

Kann ich eine Anzeige bekommen wen ich unzurechnungsfähig war?

...zur Frage

Online Vertragsabschluss ohne Unterschrift gültig?

Hallo. Ich habe vor einiger Zeit über Internet einen Vertrag mit einem Stromlieferanten abgeschlossen. Nun möchte ich diesen kündigen. Dabei stellt sich mir zunächst die Frage, ob der Vertrag überhaupt rechrskräftig ist. Ich habe nichts unterschrieben. Ich habe lediglich online meine Daten angegeben. Das war alles. Früher war es so, dass man (zB bei Handyverträgen) den Vertragzugeschickt bekam und unterschreiben musste.

Ist also ein online abgeschlossener Vertrag ohne Unterschrift überhaupt gültig?

...zur Frage

Mietvertrag- ohne Unterschrift vom Vermieter/Verwalter

Guten Tag, ich habe gerade eben für unsere neue Wohnung den Mietvertrag bekommen :)

1x das Original und eine Kopie. Nun soll ich es unterschrieben zurückschicken.

Nun meine Frage: Soll ich beides unterschreiben und zurückschicken oder nur das Original? Weil auf beiden ist die Unterschrift des Vermieters noch nicht drauf. Wenn ich die Kopie behalte, ist sie dann trotz der fehlenden Unterschrift gültig oder kann ich dann im Notfall nichts nachweisen?

Ich freue mich auf Antworten!

...zur Frage

Vertragsänderung ohne Unterschrift gültig?

Guten Abend, Mein Auftraggeber hat mir einen nicht unterschrieben Vertrag geschickt, diesen habe ich mit meiner Unterschrift zurückgeschickt, und ihn angemahnt, dass er mir bitte denn Vertrag ebenfalls unterschrieben zurückschicken soll, das tat er, aber er hat handschriftlich bei der Laufzeit des Vertrages das Jahr geändert, aber habe ich doch eigentlich nicht unterschrieben oder? Ist der Vertrag jetzt rechtens? VG

...zur Frage

Wer muß alles beim Ausbildungsvertrag unterschreiben?

Muß mein Vater beim Ausbildungsvertrag mit unterschreiben, obwohl meine Mutter das alleinige Sorgerecht hat????Wer kennt sich damit aus????

...zur Frage

Wann ist eine Unterschrift gültig?

Letztens habe ich mich mit einem Freund über das Thema Unterschriften bei Verträgen unterhalten.

Er meinte, dass man einen Vertrag auch mit den Worten "Dies ist keine Unterschrift" oder "Donald Duck" unterschreiben kann und der Vertrag trotzdem rechtlich gültig ist. Man müsse also nicht mit seinem Namen unterschreiben.

Stimmt das? Falls ich einen Vertrag mit den Worten "Donald Duck" unterschreibe, wie soll mir dann im Zweifelsfall nachgewiesen werden, dass ich es tatsächlich unterschrieben habe?

Was gibt es noch wichtiges zu wissen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?