Ist eine Rentenvorsorge bei Moneymaxx gut?

14 Antworten

Hallo an Alle!!! Ich hatte auch 2011, 2 Verträge bei Moneymaxx und war damals schon kritisch ob diese Verträge was taugen...?? Meine Marktlerin war total überzeugt davon und hat mir geraten, bloss die Versicherungen nicht zu kündigen... Mein Bauch Gefühl aber sagte, gehe zur Verbraucherzentrale und das hat sich 1000% gelohnt! Ergebnis: Diese Verträge sind total Provision orientiert, das heisst man zahlt nur für die Marktlerin und die Versicherung... Ich kann wirklich nur jedem raten die Finger davon zu lassen.... Gruss aus der nähe Freiburg ;)

Finger weg von MoneyMaxx!! Das sind ganz schlimme Kapitalvernichter und haben von Fondsmanagement offensichtlich überhaupt keine Ahnung. Da wird über Monate hinweg das Absacken des Fonds beobachtet (oder auch nicht), aber weder ein Umschichten oder sonst welche Maßnahmen werden ergriffen. Es wird seelenruhig mit zugeschaut, wie sich das Fondsguthaben wie Butter in der Sonne auflöst. Wer dort noch eine Risikolebensversicherung hat, hier mein Rat: Sofort kündigen!!! Auch wenn's mit Verlusten ist. Am Ende kommt nämlich sonst gar nix mehr raus.

es heisst so schön in den ersten drei Jahren bekommt man wenig da dann alle Gebühren abgezogen werden aber nach der Hälfte der Laufzeit steigen die Zinsen oder Erträge. Man müsste von Neuanträgen ab 5 Jahren in Erfahrung bringen ob sie 2008 auch so geblutet haben. Falls nicht Ich Sinniere: könnte vielleicht das Geld der Abgänger den Neuen zugedacht werden. Die Alten haben Angst noch mehr zu verlieren und bleiben drin. Wer also 2008 Gewinn gemacht hat ist noch nicht vor Vertragsende. Meldet euch! Nur gemeinsam kann man dagegen vorgehen.

Welche Zusatzrente ist am besten?

Wer kann mir eine gute private Rentenversicherung empfehlen? Ich möchte etwas für später abschließen, das eine gute Rendite für Selbstständige ergibt.

...zur Frage

Kredit während der Ausbildung?

Hallo ich bin Azubi im zweiten Lehrjahr (Einkommen 525€) und brauche dringend einen Kredit von 1500€ zur Umschuldung (500€-Dispo/rest private Schulden). Gibt es da überhaupt seriöse Anbieter? Ich habe einen bestehenden Kredit (0% Finanzierung, 18 Mon. Laufzeit, 25€ Raten/Monat), habe alles durchgerechnet und könnte ihn nach 18 Monaten (Zum Abschluß der Ausbildung) komplett zurückzahlen. Gibt es dafür seriöse Anbieter?

...zur Frage

Versteuerung der privaten Zusatzrente

Hallo

Ich habe mich gefragt wie genau später private Renten versteuert werden. Seit Beginn meiner Ausbildung (2000) habe ich eine Zusatz RV bei meiner Bank abgeschlossen. Nun steht da, dass wenn ich so weiterzahle würde ich am Ende eine garantierte mtl. Rente von 342,97 erhalten. Oder eine einmalige Kapitalabfindung i.h.v. 80.327,61.

Hierzu habe ich folgendes im Netz gefunden: Bis 2004 mußte nur der Ertragsanteil (65 Jahre: 27% bis 60 Jahre: 32%) der gesetzlichen Rente versteuert werden. Das Alterseinkünftegesetz ändert die Besteuerung von Renteneinkünften und Pensionen. Der steuerpflichtige Anteil bei Alt- und Neurenten ist ab dem Jahr 2005 auf 50% erhöht. In einer Übergangsphase von 35 Jahren wird ein Systemwechsel zur nachgelagerten Besteuerung durchgeführt, d. h. ab dem Jahr 2040 muß die Rente voll versteuert werden

Da ich natürlich NACH 2040 in Rente gehe darf ich also alles versteuern. Soweit so gut.

Würde ich das dann bei Zeiten in der Steuererklärung als Einkommen auflisten und dann wird geschaut was ich noch davon abtreten muss?

Kann ich das vorher irgendwie schätzen?

Ich weiss bis ich in Rente gehe wird noch viel Zeit vergehen aber naja, manchmal fragt man sich sowas schon früher :)

Dann habe ich noch eine Betriebsrente und einen Altersvorsorgevertrag bei der Schwäb. Hall. (Vertragssumme am Ende 20.000, mtl. Auszahlung u. wenn gewünscht 30% Sofortauszahlung.)

Warscheinlich sollte ich bei Zeiten einen Steuerberater aufsuchen, die kennen sich da besser aus. Ich würde auch nur gerne wissen ob ich nachher überhaupt was davon behalten darf...

LG

...zur Frage

wie seriöse und unseriöse treppenlift anbieter erkennen?

Ich habe letztens gehört, dass es einige unseriöse Treppenlift-Anbieter dadraußen gibt. Hat vielleucht jemand schon gute oder schlechte Erfahrungen mit einem Anbieter gemacht? oder kann mir jemand sagen worauf ich achten sollte, wenn ich einen treppenlift kaufen möchte, damit ich eben nicht auf die tricks reinfalle??

...zur Frage

Produkttester Erfahrungen?

Ich würde gerne Produkte testen, kennt ihr seriöse und kostenlose Anbieter/Firmen? Könnt ihr mir über eure Erfahrungen berichten? Wie ist es zb. mit dm (Drogeriemarkt)? Worauf muss ich achten?

...zur Frage

Als Lehrer eine Diensthaftpflichtversicherung abschließen: Worauf beim Abschluss achten?

Meine Tochter hat erfolgreich ihr Lehramtsstudium beendet und wird bald auch mit ihrem Referendariat an der Schule fertig sein. Damit verbunden ist auch die Verbeamtung. Ist es notwendig, dass sie eine Diensthaftpflichtversicherung abschließt und worauf muss sie beim Abschluss achten? Ich kann mir ehrlicherweise gar nicht vorstellen, dass jeder Lehrer in Deutschland diese empfohlene Versicherung abgeschlossen hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?