Ist ein Vertrag per eMail verbindlich?

5 Antworten

In den weitaus MEISTEN Fällen "üblicher Vertragsschlüsse" sprechen Käufer und Verkäufer nicht einmal miteinander: Es wird nichts schriftlich vereinbart und trotzdem sind diese Verträge rechtsgültig: Was der Käufer im Supermarkt auf das Kassenband legt, ist die Annahme des Angebotes, was der Markt potentiellen Käufern macht. Durch die Übergabe des Geldes oder Zahlung per Karte werden gleichzeitig viele "kleine Verträge" geschlossen. Es gibt einige besondere Regelungen für Geschäfte, die per Telefon oder Internet abgeschlossen werden, da bin ich aber bei Einzelheiten überfragt.

Wenn der Verkäufer Unternehmer und Du Verbraucher bist gilt das Gesetz für Fernabsatzverträge (ebenso Telefon, ebay, katalogbestellung etc.) bei Privatleuten ist ein Vertrag gültig, auch fernmündlich oder per email. Eine Anfechtung wäre aber möglich, wenn Du den vertrag nie schließen wolltest. Da das Thema etwas komplexer sein kann, würde ich den Rat eines Anwalts einholen

Ohne Willenserklärung hätte Er die Mail nicht weggeschickt ! Da gab es ja sicher mehr auszufüllen auf dem Formular, und nicht nur die Möglichkeit versehentlich auf OK zu drücken ?

An den Verkäufer denkt wohl niemand ?

0

ja, mittlerweile sind eMail-Verträge bindend, genaus wie es schon lange auch für mündliche Verträge gilt... Genaueres auf deinen speziellen Fall hin kann dir aber ein Anwalt verraten...

guter rat! ab zum anwalt und fragen, fragen, fragen!!

0

Ist Reservierung einer Wohnung beim kauf per E-Mail rechtskräftig?

Ich hatte vor eine Wohnung zu kaufen und habe per E-Mail eine Reservierung angekündigt mit dem Vermerk dass es Verbindlich ist. Nun habe ich erfahren dass jmd. die Wohnung am gleichen tag Persönlich reserviert hat. Ich habe seit Wochen versucht einen Termin zu kriegen ohne erfolg.

Nun ist die Frage ist meine Reservierung per E-Mail rechtskräftig? Kann man überprüfen lassen wer zuerst die Reservierung angekündigt hat? Hat eine persönliche Reservierungsunterzeichnung mehr Rechtskraft als per E-Mail?

...zur Frage

Mobilfunk-Vertrag Kündigung per mail?

Ich habe von der Telekom eine Bestätigung per Email erhalten dass mein laufender Vertrag auf meinen Wunsch hin nicht verlängert wird. Ist so eine Email Kündigungsbestätigung rechtlich bindend, oder muss das per Post kommen ?

...zur Frage

Kaufvertrag per email gültig?

Ich möchte mir einen Kaufvertrag per email zukommen lassen. Ist er auch ohne Unterschrift vom Gegenüber, jedoch mit sämtlichen Angaben von ihm gesendet, gültig bzw. rechtskräftig?

...zur Frage

Sparkasse will Widerrufsbelehrung unterschrieben haben

Hallo,

gerade bin ich etwas stutzig. Folgende Sachlage: Meine Frau und ich haben uns auf immobilienscout ein Haus angeguckt was uns gefällt. Als Ansprechpartner ist die Sparkasse Neuss eingetragen. Per Formular der Seite haben wir unser Interesse bekundet und der Bitte das Haus mal ansehen zu dürfen.

So, und jetzt kommt eine Mail mit einer Widerrufsbelehrung zur Zusendung des Expose. Ich frage mich wozu ich die Widerrufsbelehrung unterschreiben soll. Ist das eine gängige Praxis? Normalerweise unterschreibt man doch sowas nur, wenn man einen Vertrag abschließen will. Kann mir da jemand mal weiterhelfen?

Gruß Hannes

...zur Frage

Kündigungsbestätigung Mobilfunkvertrag bei TMobile per Email?

Hallo Leute, ich habe per OnlineFormular gekündigt weil ich dachte, dass ich die Bestätigung per Post kriege aber ich habe sie per Email bekommen. Hat jemand Erfahrung damit? Denkt ihr das ist sicher? Nicht dass der Vertrag dann weiterläuft und die so tun als hätten sie nichts bekommen. Obwohl ich bis jetzt mit TMobile nur gute Erfahrungen gemacht habe.

...zur Frage

Widerrufsrecht Rückmeldung?

Hallo,

Habe vor 10 Tagen einen Girokonto bei der Commerzbank eröffnet. Da ich nach einigen Tagen doch Bedenken hatte, entschloss ich mich den Vertrag zu widerrufen. Nach der Widerrufsbelehrung habe ich insgesamt 14 Tage Zeit. Dies habe ich daher problemlos eingehalten. Den Widerruf habe ich per Email geschickt; in der Widerrufsbelehrung stand explizit, dass eine Email genügt.

Bis jetzt, also seit 5 Tagen, habe ich keine Rückmeldung erhalten. Wann kann ich mit einer Rückmeldung ungefähr rechnen?

Viele Grüße,

klauszi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?