ist ein mann unverheiratet, wenn er keinen ehering trägt?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

normalerweise wäre er dann unverheiratet. muss es aber nicht sein, denn die meisten tragen nicht täglich ihren ehering.

meine eltern haben den nur zu besonderen anlässen getragen. naja war eh so ein hässliches ding, das man nicht freiwillig getragen hätte.

oder er glücklich oder unglücklich verheiratet ist, kann man davon aber nicht ableiten.

Es gibt Männer, die wollen keinen Ehering tragen und es gibt welche, die finden es unangenehm (nicht wegen der Ehe) einen zu tragen und natürlich gibt es welche, die keinen tragen, um für die Frauenwelt weiterhin zu zeigen "Ich bin noch zu haben" (auch wenn es nicht so ist (für was -> das kannst du dir sicherlich denken).

Wenn ein Mann nun aus den ersten beiden Gründen keinen Ring trägt, hat das rein gar nichts damit zu tun ob eine Ehe nun glücklich ist oder nicht! Auch können keine Rückschlüsse hieraus gezogen werden!

BTW. Das gleiche gilt auch für das weibliche Geschlecht :-)

Also ich bin nun seit 3 Jahren verheiratet und trage seit einer Woche nach der Hochzeit keinen Ring, da ich keinen Schmuck an meiner Hand haben kann. Ich liebe meine Frau trotzdem überalles. Es gibt einfach Männer die keine Ringe abhaben können, wie gesagt das hat nicht mit liebe oder mehr oder weniger Gefühle zu tun.

Gruß Andreas

Ich denke letztendlich sind es Äußerlichkeiten. Aber es ist auch ein Zeichen wie ich bin nicht mehr zu haben, ich bin verbunden mit einem geliebten Menschen. Deer Ring hat eine Symbolkraft. Es gibt auch berufliche Gründe wenn man keinen Ehering trägt, z.B. viele Handwerksberufe.

Wenn ein Mann keinen Ehering trägt besagt das nicht allzu viel. Er kann ledig sein aber ebenso verheiratet wobei die Gründe für den nicht vorhandenen Ring sehr vielfältig sein können von seriös, will ihn schonen über banal, nach der Arbeit nicht angelegt bis hin zum Schlawiner, so tun als ob und wohl noch geschätzte 1000 weitere Gründe wie bei Frauen auch.

wie kann ich dann erkennen ob er verheiratet ist oder nicht? gibts da irgendwelche merkmale?

0
@eclipse14

Bestenfalls daran ob er einen Ring Abdruck hat, trifft aber nur zu wenn er generell einen Ring trägt und den bei bestimmten Gelegenheiten abnimmt.

0

Er muß nicht unbedingt ledig sein, er könnte auch eine Allergie gegen die Legierung haben, oder er hat den Ring nach dem Händewaschen vergessen wieder anzulegen, oder verloren. Oder er mag ganz einfach keinen Ring tragen, oder ist ganz einfach noch ledig.

Das ist keine Pflicht einen Ehering zu tragen. Also das muss nicht sein, dass wenn ein Mann kein Ehering trägt, unverheiratet ist. Meine Eltern z.B. tragen auch kein Ehering und beide sind glücklich!

Manche haben Ringe unter den Augen und sind glücklich, andere Ring am Finger und sind unglücklick. Viele tragen aus beruflichen oder sportlichen Gründen keine Ringe. Der eine ist glücklich der andere unglücklich. Am Ring liegt es nicht. Siehe die englische Traung vor kurzem!

nicht unbedingt. Manche wollen keinen Ring tragen, manche tragen keinen Ring für bestimmte Zwecke, dafür kann es viele Gründe geben. Ob er glücklich verheiratet ist, sagt das nicht unbedingt aus, m.M.n.

Es könnte sein dass er unGlücklich verheiratet ist

wenn man verheiratet ist und den ehering abnimmt ist man automatisch geschieden.

quatsch. wegen einem blöden ring ist man nicht automatisch geschieden. es gibt ja noch das Versprechen und den wisch vom staat der das gegenteil behauptet. So ein ring ist ja in manchen situationen und berufen ja auch einfach nur lästig.

0

Mein Vater hatte wegen seiner Arbeit seinen Ehering abnehmen müssen und dadurch ist es zur gewohnheit geworden das er den Ring nie wieder getragen hat.

Bis heute nicht ^^

Was möchtest Du wissen?