Ist ein Bmx Rechtlich gesehen ein Fahrrad?

4 Antworten

Ja natürlich. Es ist ein muskelgetriebenes Zweirad. Ein Fahrrad für Radball oder Kunstradfahren sowie viele Rennräder und Mountainbikes haben auch keine Straßenzulassung. Das ändert nichts daran, dass es Fahrräder sind, und ganz bestimt auch nicht, dass Du sie kostenlos mitnehmen darfst.

Wenn es ein Faltrad (nicht nur ein Klapprad) und zusammengefaltet ist, könnte es als Gepäckstück durchgehen (in Wuppertal ist das so) und für Gepäck muss man kein Ticket lösen :-)

Ein Rennrad ist auch nicht straßenzugelassen und muss auch ein Ticket in der Bahn vorweisen können.

Was möchtest Du wissen?