Ist dieser Satz grammatikalisch korrekt "Ich schaffe das nicht vom Zeit her "?

9 Antworten

Nein, ist er nicht, verstehen kann man es trotzdem


(Besser) Schreiben oder sagen kannst du: 

  • Ich schaffe das nicht von der Zeit her
  • Ich schaffe das zeitlich nicht.
  • Ich schaffe das von der Zeit her nicht.
  • Zeitlich schaffe ich das nicht.
  • Ich schaffe das nicht in dieser Zeit.
  • In dieser Zeit schaffe ich das nicht.


Da das "das" nur mit einem S geschrieben wird, kannst du auch sagen/schreiben:

  • Ich schaffe jenes nicht von der Zeit her.
  • Ich schaffe jenes von der Zeit her nicht.
  • Ich schaffe jenes zeitlich nicht.
  • Zeitlich schaffe ich jenes nicht.
  • Ich schaffe jenes nicht in dieser Zeit.
  • In dieser Zeit schaffe ich jenes nicht.

"Jenes" wird aber meistens nicht in der Aussprache verwendet.

"von der". Aber der gesamte Satz ist sehr umgangssprachlich, also nicht schön.

Besser wäre:

"In der Zeit schaffe ich das nicht."

ja diese Umgangssprache findet man immer mehr, selbst bei den Nachrichten, schrecklich

0

"..von der Zeit her".  Besser ist aber: "ich schaffe das zeitlich nicht. "

Was möchtest Du wissen?