Ist diese WWM PLUS AG seriös, ehrlich, ohne Falle und ohne abzocke aufgebaut und ratsam da einzusteigen?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Nein 75%
Ja 25%

5 Antworten

Nein

Moin.

Hab mir die Seite gerade mal Spaßeshalber angesehen. Interessant.

Ziffer 3 der Teilnahmebedingungen klingt verdächtig nach Schneeballsystem.

Die Seite über den Firmensitz ist lächerlich. Sie soll Größe suggerieren, wo keine ist.

Die Seite über die Organe finde ich sehr interessant. Eine riesige, erfolgreiche AG mit über 250 Außendienstlern (Botschaftern), Coaching-Trainern und Rechtsexperten hat ganze zwei aktive Organe, Vater und Sohn. Kein einziger sonstiger Mitarbeiter wird namentlich benannt. Kontakt zu diesen gibt es, wenn überhaupt, nur wenn man Partner geworden ist. Lächerlich.

Das Impressum ist auch Aufschlussreich. Grundkapital ist nur das absolute Minimum. Eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ist nicht nur nicht vorhanden, sonder laut Impressum explizit noch nicht einmal beantragt. Tolles Unternehmen.

In der Summe schrillen da bei mir alle Alarmglocken.

ASRvw de André

Moin Andrè.

Ich habe bereits meine Altersversorgung durch WWM organisiert und finanziere auch mein Auto dort.

Versicherungen können die Leistung nicht erbringen und wer unter 5% Rendite Geld anlegt macht Verlust. Bei WWM ist die Rente nicht nur Sicher, es kommt auch eine Vernünftige Versorgung heraus, die weder der Staat noch die Versicherungen leisten können. Gewußt wie, kann man hier sagen. Mein Auto fahre super günstig, trotz teurer Anschaffungskosten, dank einer guten Strategie der WWM kann ich auch nicht erkennen was da schief laufen soll.

Mein Tipp: Erst Informieren und dann Probieren. Erst dann hier Urteilen!

Nein

Was "DerChristoph" da oben von sich gibt, klingt sehr nach Werbung in eigener Sache. Für mich ist die Internetpräsenz äußerst unübersichtlich, nicht sehr seriös!

Schneeballsystem? Finger Weg!

Weiß jemand etwas über Die Aspetlan GmbH?

Guten Tag weiß jemand etwas über diese Firma ? Im Internet stehen Schein Adressen ich suche den Geschäftsführer der wohl ein betrüger ist . Auf antworten freue ich mich

...zur Frage

Abo-Falle Net-mobile Ag bzw. GOLDkiwi Media AG

Hallo zusammen, meine Tochter (12 Jahre) hat eine Prepaid-Karte von Aldi-talk (E-plus) für ihr Handy, auf der normalerweise immer unter 10 Euro Guthaben sind. Letzte Woche fuhr sie auf Klassenfahrt und wir haben 15 Euro aufgeladen. Am nächsten Morgen bekam sie eine SMS, daß die net-mobile AG 9,90 Euro vom Guthaben abgebucht hätte. Ich habe mittlerweile herausgefunden, daß diese Firma seit Jahren für Abzocke-Methoden bekannt ist (und Jahresumsätze in Millionenhöhe macht!). Jedenfalls habe ich eine Drittanbietersperre über Aldi-talk einrichten lassen und der net-mobile AG geschrieben, daß ich den Abschluss eines Dienstes anfechte, aber vorsorglich kündige. Als Antwort bekam ich ein Schreiben, daß meine Tochter angeblich am 16. Januar, mitten in der Schulwoche abends um halb elf innerhalb von einer Minute angeblich zwei WAP-Abos abgeschlossen haben soll (zu der Zeit schläft sie längst!). Wir wissen weder wie sie dazu kommt, noch was man mit dem Abo anfangen kann, sie hat auch nie etwas bestätigt. Die net-mobile AG schreibt weiter, daß sie nur im Auftrag der GOLDkiwi Media AG mit Sitz in Belgien das Geld einzieht, und wir uns für weitere Fragen an diese wenden müssen.

Meine Frage ist nun, muß ich befürchten, daß trotz Kündigung jetzt im Juni, weitere Beträge für die letzten fünf Monate abgebucht werden können, wenn das Guthaben entsprechend da ist? Ich überlege, sicherheitshalber, meiner Tochter eine neue Karte zu kaufen, ehe womöglich noch weitere 50 Euro abgebucht werden.

Kann man irgendetwas tun, um diesen Firmen irgendwann das Handwerk zu legen? Den Fall irgendwo melden, Anzeige erstatten? Wo kann man das tun, was macht Sinn? Vielleicht hat ja jemand schon Er fahrung damit gemacht.

...zur Frage

Yourfinance AG Betrug?

Hallo,

ich habe letzen Monat eine Kreditanfrage bei Your Finance AG gestellt und habe eine Positive Antwort bekommen und dann kam schon der Vermittlungsvertrag an.

Sie wollten eine „Vergütung“ von 296,33€, ich war bereit dies zu zahlen und habe ihn unterschrieben zurück geschick, nun leider habe ich viel zu spät gelesen das es Betrug und reinste Abzocke sein soll, (14 Tage rum)... Ich war und bin noch immer total verzweifelt, dachte ich ignoriere es, nun kam eine Erinnerung, plus 5€ Nachnamengebühr. Die ich überweisen soll. Im Vertrag steht auch „Es wird keine Vorkasse erhoben“

Nun ist meine Frage ob jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht hat, ist sie nun Seriös oder nicht, was kann ich tun um daraus zu kommen ??

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Arbeitgeber hat mich zweimal abgezockt. Wer hat ähnliche Erfahrungen?

Eine Zeitarbeitsfirma hat mich zweimal in Folge abgezockt. Beim ersten Treffen ist selbst nach anderthalb Stunden niemand zum Vorstellungsgespräch (im Kundenbetrieb) aufgetaucht, beim zweiten Mal sagte mir der Personaldisponent, ich solle erstmal meinen Führerschein machen, dann könne ich wiederkommen.

Als ich beim zweiten Mal zum Kundenunternehmen fuhr, wo auch die Zeitarbeitsfirma mit ansässig ist, sagte die Sekretärin "der schon wieder". Bin dann ohne ein Wort weiter zum Büro der Zeitarbeitsfirma gegangen, wo mir ein arroganter Personaldisponent gegenübersaß, der im Verlauf des Gesprächs meinte, ich solle erstmal meinen Führerschein nachholen und mich anschließend erneut bewerben.

Außerdem könnte er sich meine Wenigkeit (es handelte sich um eine gewerbliche Helfertätigkeit) an den Maschinen nicht wirklich vorstellen. "Ich gebe Ihnen eine Woche, dann mache ich mit Ihnen einen Auflösungsvertrag, und das wollen wir doch beide tunlichst vermeiden."

Schließlich ging ich mit den Worten "wem die Nase nicht passt, ist selber schuld". Es handelt sich hierbei um keine Geschichte, sondern um einen Fall, der wirklich so passiert ist.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Ist das Verhalten der Arbeitgeber heutzutage für den ein oder anderen noch nachvollziehbar? ?

Liebe Grüße

...zur Frage

Abzocke abo falle, wie reagieren?

Hallo, ich habe beim Spiel "Monster Legends" versucht Edelsteine zu bekommen (ingame Itemshop währung). Dies wird angeboten direkt im spiel wenn man sich zn eine app runterlädt und startet usw. ...

Nun bekomme ich plötzlich diese nachricht:"Herzlichen Glückwunsch, Dein ABO MOBIMANIAC DOWNLOADS wurde eingerichtet. Hilfe/Abmelden? www.bill-info.com.biöl-indo.com"
und diese Nachricht kam direkt danach:
"E-Plus hat Ihnen soeben 4.99 EUR für die Nutzung des Premium-Dienstes von Net mobile AG berechnet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Anbieter."

Das gleich hab ich nochmal ein paar min. Später bekommen, diesmal für ein abo eines virenscanner + wieder die sms von eplus

Desweiterem fliege ich direkt aus wlan raus wenn ich nicht im flugzeugmodus bin.

Hilfe wie soll ich mich verhalten ?
Ps. Die apps die ich geladen habe waren aus dem playatore.

...zur Frage

Iced-Out.biz seriös?

Kann man die Seite www.iced-out.biz ernst nehmen? Mir geht es hauptsächlich um diverse Accesoires, kann man diese dort risikofrei bestellen? Und wie sieht es im Falle einer Abzocke mit meinem Geld aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?