Ist die Unterfütterung einer Zahnprothese schon nach 1,5 Monaten möglich?

4 Antworten

klar geht das. grade am anfang wenn der kiefer sich zurück bildet muss das gemacht werden.

lass dir einen termin geben. es wird ein abdruck gemacht, du gibst die prothese ab und bekommst sie ein paar stunden danach wieder. hat der zahnarzt ein eigenes labor wird es sofort gemacht.

Ja, selbstverständlich kann eine Unterfütterung gemacht werden. 
Es gibt 3 Arten von Unterfütterungen, welche für Dich die beste ist , wird der ZA wissen. 
Schlimmstenfalls mußt Du einen halben Tag auf die Prothese verzichten, da sie im zahntechnischen Labor bearbeitet wird. 

Eine neue Prothese hat gut zu sitzen. Geh zu Deinem Zahnarzt und reklamiere das. Klar geht das, dann wird nochmal ein Abdruck gemacht und die müssen das so anpassen,dass es richtig im Kiefer sitzt.

lg Lilo

Wie lange nach Zahnextraktion warten mit Unterfütterung vorhandener Teleskopkrone?

Meine Freundin hat eine Zahnextraktion hinter sich und bekam schon für vier Wochen danach einen Termin zur Unterfütterung der vorhandenen Teleskopkrone. Sie hat allerdings immer noch das Gefühl, dass an der Stelle des entfernten Zahns Veränderungen stattfinden. Der Termin für Abdrücke und Anpassung wäre jetzt schon in zwei Wochen- sollte sie ihn vielleicht verschieben? Welche Erfahrungen habt Ihr damit, ab wann der Kiefer einigermaßen so bleibt, wie er nach einer Zahnentfernung ist? Kann sich das in zwei Wochen noch stabilisieren?

...zur Frage

Oberkiefer-Zahnprothese mit Gaumenplatte die ohne Haftkreme hält?

ein Arbeitskollege erzählte mir dass er eine Oberkiefer-Zahnprothese mit Gaumenplatte bekommen würde. Das wäre ein neues System, die würde absolut ohne Haftkreme auskommen, und so stark am Gaumen haften das man damit absolut alles essen kann , sogar auf Knochen rum kauen kann, und in harte Äpfel beißen kann. Ich habe auch eine Oberkiefer-Zahnprothese mit Gaumenplatte, allerdings benötige ich unbedingt Haftkreme, und selbst dann kann ich nicht in harte Äpfel beißen, oder auf Knochen kauen, ohne das die Prothese sich löst. Gibt es so eine Oberkiefer-Zahnprothese mit Gaumenplatte wirklich, die absolut ohne Haftkreme auskommt? Auch keine anderen Befestigungen am Kiefer hat?

...zur Frage

Gibt es andere Arten der Vollprothese im Oberkiefer mit nicht so großer oder ohne Gaumenplatte?

Ich habe seit ca. 3 Wochen eine Prothese im Oberkiefer. Es fällt mir schwer, mich daran zu gewöhnen. Es geht zwar schon etwas besser, aber so richtig gut ist es nicht. Mich stört vor allem die Größe der Gaumenplatte. Gibt es da andere Ausführungen?

...zur Frage

Zahnfleischentzündung wegen schlechtsitzender Prothese

Ich habe seit einiger Zeit probleme wegen einer schlech sitzenden Vollprothese im Oberkiefer. Mein Zahnarzt sagt, da hätte sichso eine Art Schwamm am Zahnfleisch gebildet.

Dieser kann nur operativ entfernt werde, vorher hat eine Unterfütterung der Prothese keinen Wert. Wer kann mir Rat geben, ob es auch ohne OP geht.

...zur Frage

Zahnersatz passt nicht

Ich habe vor einigen Wochen für den Unterkiefer und den Oberkiefer eine Vollprothese erhalten. Ich bin sehr unzufrieden. Die Prothese für den Unterkiefer passt überhaupt nicht. Da hilft auch keine Haftcreme. Die Prothese für den Oberkiefer hält zwar. Essen kann ich mit dieser Prothese auch nicht. Beim kauen hält sie nicht und das Essen ist auch sehr schmerzhaft. Ich habe kein Vertrauen in diesen Zahnarzt. Gfls. lasse ich mir Implantate setzen. Dann aber von einem anderen Zahnarzt. Was soll ich in dieser Situation tun?

...zur Frage

Weiche Unterfütterung selbst gemacht?

Wie kann ich meine Oberkiefer-Teilprothese selbst unterfüttern? Wo bekomme ich das Unterfütterungsmaterial zu kaufen? Es handelt sich um einen Interimsersatz, den ich nur so lange tragen möchte, bis sich der Kiefer ausreichend zurückgebildet hat. Durch die Rückbildung entstehen Zwischenräume, die ich gerne unterfüttern möchte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?