Ist die Reihenfolge von der Gebetswaschung im Islam wichtig?

4 Antworten

Du musst äußerlich (Gewand) und auch körperlich (Haut) Rein zum Gebet erscheinen. Die Reihenfolge ist wahrscheinlich der Einfachheit halber vorgeschrieben.

weil unser prophet mohammed (friede sei mit ihm) es so vorgemacht hat. “Der Gesandte Allahs (salla-llahu ´alaihi wasalam) sagte, wer seine Gebetswaschung in dieser Weise vornimmt, wie ich diese meine Gebetswaschung vorgenommen habe und anschließend zwei Rak`a (Gebetseinheiten) verrichtet, ohne dass er sich absichtlich mit anderen Gedanken beschäftigt, dem wird jede seiner vergangenen Missetaten vergeben.” (Sahih Al-Bukhari, Hadith Nr.1832)

Ist es wirklich "jede" Missetat?

0
@ZigZag13

Die Sünden , die zwischen den beiden Gebeten waren . Es geht natürlich um die Missetaten , die man unbeabsichtlicht macht . Wenn also jmd. jetzt Alkohol trinkt und sich denkt : Ist ne Sünde aber ich wasche mich einfach vor dem Gebet , so gilt das natürlich nicht . Eher so Sachen wie wenn du jetzt schlechte Blicke geworfen hast ( Frauen ) etc.

0

Die Muslimen,ist ihnen vorgeschrieben den Gesandten Allahs nach folgen,dazu gehört auch, das gemeinschaftiche Gebet zu verrichten,dem dies tun kann,besonderes die Festgebete und Freitagsgebet,die Reihenfolge und ordentlichkeit gehört auch dazu der vorbetebde ganz vorn in der >Mitte und die nachbeter hinten,hören den Koran und beten und folgen ihren Imam nach!!P.c.das all nur für unser Gute,und wie der Prophet sagte "die Taten entschpren die Absichten"

Entschuldige wegen fehler rechtschreibung(entsprechend.vorbetende-Imam-

0

Regeln... N Sinn gibt's. Aber wichtig ist das nicht

Was möchtest Du wissen?