Ist die Rasse British Kurzhaar genau so gesprächig wie Bengal Katzen Also das sie Miaun wenn du mit ihnen sprichst?

5 Antworten

Hallo,

ich kann dir nur sagen: alle Katzen können "gesprächig" werden, es hängt von der Beziehung, die du mit ihnen aufgebaut hast. Desto enger die Beziehung, desto wahrscheinlicher ist , daß die Katze mitteilungsfreudig sein wird.

Ich habe auch oft erlebt, daß ganz gewöhnliche Katzen sehr gesprächig sein können, wenn du dich oft mit ihnen beschäftigst. Es hängt auch ein bißchen von den Gewohnheiten der Katzen ab. Kann sein, daß desto älter die Katze, desto fester sie an ihre Gewöhnheiten festhält, wie bei Menschen eigentlich...

Emmy

Ich glaube, dass das an der Katze selbst liegt. Mein Main-Coon-Mix spricht nur Abends und das pausenlos. Die " normale " Hauskatze den ganzen Tag.

Nö, so gesprächig sind die nicht. 

Ich hatte aber auch schon mal ne ganz normale "rassefreie" Hauskatze, die mich den ganzen Tag vollgequatscht hat. Die ist neben mir hergelaufen, auch draußen und hat vor sich hin geplappert, so "memememe". Und auf Ansprache hat sie geantwortet, sie hatte auch ein beachtliches Repertoire an Lauten. 

Einfach süß!

0

Was möchtest Du wissen?