Ist die Minipille cerazette so sicher das er in mir kommen kann?

6 Antworten

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Da die östrogenfreie Pille Cerazette im Gegensatz zu einer üblichen Minipille auch den Eisprung unterdrückt, ist ihre hohe Sicherheit vergleichbar mit den kombinierten Antibabypillen (Mikropillen).

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen - ob nun mit oder ohne "Rausziehen".

Alles Gute für dich!

Lol, rausziehen braucht man nicht bei der Pille. Vielleicht hat 'Er' zuviele Filmchen geguckt und er steht auf ....., dann hat er dich gut veräppelt ;) 

Kurz-vorher-Rauszuziehen ist für viele sogar ziemlich ecklig. Müll schmeißt man auch in den Mülleimer, nicht? Ich würde in deinem Zimmer Nichts mehr anfassen *iiih*  :D

Hallo SweetAnnabell

 Wenn  man  die  Pille regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  dann  ist  man  zu  99,9%  geschützt(die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler).   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kannst du nicht schwanger werden.  Die  Pille ist  eines  der sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

minipille cerazette mit Medikamenten

Ich nehme nun die minipille Cerazette und muss nun medikamente einnehmen gegen eine balsenentzündung aber im internet wird gesagt dass wenn man medikamente einnimmt während man die cerazette einnimmt sie (cerazette) nicht mehr wirkt.

...zur Frage

minipille und ibuprofen 600

Hallo Ich nehme die damara das ist eine minipille mit dem Wirkstoff desogestrel. Jetzt soll ich eine Woche 2 mal täglich ibuprofen 600 nehmen. Jetzt meine Frage wirkt das auf die Pille? Ich weiß, dass es mit der '' normalen '' Pille keine WechselWirkungen gibt. Aber wie ist es mit der minipille? Ich freue mich über eure antworten und schommal danke im voraus!

...zur Frage

Bin ich Schwanger trotz Evakadin Minipille und Kondom ?

Also hallööchen, ich habe seit nun 28 tagen ein problem,

nämlich das ,dass ich angst habe Schwanger zu sein.

Ich nehme seit 02.04.15 die Evakadin Minipille.

Dadurch ist mein zyklus echt durcheinander geraten.

habe erst 2 tage meine periode gehabt,

dann 5 tage nichts,

dann wieder 4 tage blutungen,

dann 7 tage nichts (in wecher zeit ich sex hatte, mit Kondom das, soweit ich glaube, ganz geblieben ist, aber 100% sicher bin ich mir nicht).

dann hatte ich wieder 2 tage später für 4 tage blutungen

und dann 14 tage nach dem sex eine zwischenblutung und seit dem nichts.

Kann es sein das sich mein körper nur endlich auf die hormone eingependelt hat oder ist es möglich das diese blutung 14 tage danach diese einnistungsblutung war?

ich rede mir ein es kann nicht sein da ich die pille JEDEN tag um nahezu exakt (paar minuten unterschied) genommen habe und wir ein kondom verwendet haben.

Ich wollte mir eigendlich nächste woche das Hormonstäbchen einsetzen lassen und wollte da eigendlich nicht überrascht werden mit "woops es geht nicht du bist schwanger"

ich weiss hier wird gleich kommen: "geh zum FA "

aber ich wollte erst abwägen ob es möglich wäre oder ich mir zu viel stress mache.

Ob es reicht wenn ich am 12.6. (FA termin) nachfrage oder ob ich schnellst möglich hin sollte

ich hatte vorher auch schon immer unregelmäßige zyklen.

...zur Frage

Minipille vergessen zwei Tage nach dem Sex?

Hallö,

folgendes Szenario :

ich hatte am Samstag Mittag Sex mit meiner Freundin. Sie hat an allen vorherigen Tagen die Pille genommen und am darauf folgenden Sonntag auch. Nur am Montag hat sie vergessen die Pille einzunehmen.

Ihre Pille ist eine Minipille mit dem Wirkstoff Desogestrel.

Wie groß ist das Risiko einer Schwangerschaft?

Vielen Dank schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?