Ist das so richtig umgerechnet?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Maßstab 1:20.000 bedeutet: "1 cm auf der Karte entspricht 20.000 cm in Wirklichkeit"

Das heißt, 2 cm auf der Karte entsprechen 2 cm*20.000=40.000 cm in Wirklichkeit.

100 cm = 1 m   [:100],

also: 40.000 cm = 400 m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maßstab = Bildgröße durch Originalgröße

1 / 20.000 = 2 / x | *x

x / 20.000 = 2 | * 20.000

x = 40.000 cm = 400 m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1:20000 heißt: 1 Zentimeter auf der Karte sind 20.000 Zentimeter in echt. Bei 2 cm auf der Karte also 40.000cm in echt. 40.000cm sind aber nur 400m.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 cm auf der Karte sind also das 20.000-fache in der Wirklichkeit.

Das bedeutet du musst 2cm mit 20.000 multiplizieren, um auf die wirkliche Länge zu kommen.

0,02 m * 20000 = 400 m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn 1cm = 20000 m sind, dann müssten 2cm =40000 m sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Multistein
25.05.2016, 17:28

Falsch.

0

Ich denke 400m.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?