Ist das rechtspropaganda?

16 Antworten

Nun, Du kannst nicht leugnen, dass die Intention Deiner Aufkleber war, Hass gegen links öffentlich auszudrücken. Was ist das anderes als Rechtspropaganda?

Wenn Du Dein Hirn einschalten würdest, würdest Du selber darauf kommen. Dann hättest Du aber auch diesen Quatsch gar nicht erst gemacht. So ganz nebenbei ist es Sachbeschädigung, außerdem sachlich falsch. Ich, z.B. kann keinen Hass gegen Antifa empfinden.

43

„Hass gegen links“.

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass jeder, der keine Sympathie für diesen armseligen Haufen, der sich „Antifa“ schimpft, empfindet, damit einen „Hass gegen Links“ ausdrücken möchte. Wohl eher einen Hass gegen gewaltbereite Spinner.

1
52
@Ronox

Hast Du die Frage gelesen? Dort steht ausdrücklich "Hass" und nicht "keine Sympathie". Erst lesen, dann denken, dann schreiben. :-)

0

Nein, das ist Sachbeschädigung. Wenn die Laternen Eigentum der Schule sind, hat daher der Rektor einen Grund eine Anzeige zu erstatten.

Inhaltlich gehört es zur freien Meinungsäußerung gegen oder für die Antifa zu sein.

Nur ist es keine sinnvolle Aussage, zu schreiben "Jeder hasst die Antifa", denn das ist eine nicht belegbare Behauptung. Hättest du geschrieben: "Die Antifa greift Polizisten an", oder "Die Antifa zündet Autos an", oder "Die Antifa verprügelt AfD Mitglieder" wären das alles nachweislich richtige Aussagen gewesen. Aber "Jeder hasst die Antifa"..... Wer ist jeder? Wie viele Leute sind Gegner der Antifa? Das sind alles keine gut belegte Zahlen.

Sollte es dein Rektor stören, dass du keinen Anhänger/keine Anhängerin der Antifa bist, ist das sein privates Problem. Sollte er versuchen, sich mit einer Anzeige an dir zu rächen, da ihm deine Meinung nicht passt, ist das nicht gestattet, und du kannst eine Gegenanzeige wegen Diskriminierung aufgeben. Mal sehen, wer da am längeren Hebel sitzt.

30
wären das alles nachweislich richtige Aussagen gewesen.

Auch das wäre alles ziemlicher Unsinn gewesen, weil es die Antifa gar nicht gibt.

0

Dummes Geblubber allemal. Lässt drauf schließen, dass Du null Ahnung hast.. würde man Deiner Liebnlingspartei AfD usw bescheinigen, sie sei rechtsradikal, wäre das Gememme gleich wieder groß. "das daaaarf man doch nicht vaallgemeinaaan *heul*"

DA ist es was anderes, bei Antifa kann sich ein Kleinhirn nur pöse Pombenschmeisser vorstellen.

Dumm geht die Welt zugrunde, gell. Was Du wieder mal bewiesen hast.

20

Gute Aussage, ich stimme dir zu.

0
13

Herzlichen Glückwunsch! Sie wurden für ihre außergewöhnlichen Leistungen als Teil des intellektuellen Prekariats belobigt und dürfen sich nun gut fühlen.

Man kann auch Antifaschist sein und die Antifa als antidemokratischen Dreckshaufen erachten, der sie sind. Man kann sogar Linker sein und die Antifa als autoritären Misthaufen erachten. Man kann sogar in der Jugendzeit mal selber aktiv zur Antifa angehört haben und sich in der Szene auskennen und die Meinung haben, dass die Antifa ihren Selbstzweck verloren hat und zu etwas wurde was sie in ihren Anfangstagen gehasst hätte.

0

Kann man Aufkleber selber drucken?

Hallo,

möchte meinen Ordner für die Schule mit ein paar schönen Aufkleber "verschönern".

Deshalb möchte ich gern wissen, wie das geht, dass ich meine Aufkleber selber über den Drucker bei mir zuhause ausdrucke.

...zur Frage

SchulVerweis? Was nun?

Hallo, heute wurde ich von unserem Rektor aus der Schule Verwiesen. Vorfall: Ich habe die erste und zweite Schulstunde verschlafen gehabt und war kurz VOR der Großen 20minütigen Pause noch in unserem Klassenraum um auf meine Mitschüler zu warten. Als ich in die Klasse eintraf war auf einem der Schultische ein Brandfleck der noch recht neu aussah (der raum roch auch nach "verbrantem") ich setze mich also hin und wartete bis die Pause anfing. 3min VOR Pausenbeginn trat eine Lehrerinn in unseren Klassenraum ein und fragte warum es hier so nach "brandt" riecht und ich sagte dass hier wohl jemand versucht hat die Tische zu beschädigen, und ging. Paar minuten später kam der Rektor und meinte dass er mich hiermit mit sofortiger Wirkung von der Schule verweisen würde und eine Anzeige wegen Brandstiftung erstatten werden würde. Ich bestritt den Vorwurf und meinte dass ich das nicht gewesen bin was er mir nicht glaubte. So was soll ich nun tun? Wenn ich das gegenteil nicht beweisen kann fliege ich von der Schule und bekomme auch noch eine Anzeige wegen Brandstiftung :( Kann man überhaupt wegen sowas "kleinem" eine Anzeige wegen BRANDSTIFTUNG kommen, denn es ist doch im Prinzip Sachbeschädigung. PS: Der Rektor meinte auch noch dass ich den Tisch bezahlen müsste.

...zur Frage

Ist das Ritzen mit einer Schere schlimm?

ich ritze mich seit ein paar monaten mit einer schere es gibt auch ein paar gründe warum ich das mache erstens mal wegen liebeskummer denjenigen den ich wirklich liebe der hasst mich und ja...

...zur Frage

mädchen schickt nacktbilder von sich weiter, geht in der ganzen schule rum, rektor will anzeige!

hallo, ich habe schonmal eine frage zum thema gestellt, siehe hier: http://www.gutefrage.net/frage/maedchen-schickt-nacktbilder-von-sich-rum-was-kann-sie-denen-machen-die-das-dann-weiter-schicken ... nur jetzt hat der rektor bei meinem besten freund angerufen (ich bin nicht mehr auf der schule, bin weggezogen), dass er richtig stress bekommt, und von der schule fliegen wird. aber hat ein rektor das recht dazu, einen schüler von der schule zu werfen, nur weil er privat die bilder ein bisschen verbreitet hat (sie selber hat sie auf verbreitet)? sie ist dann zusammengebrochen und ist jetzt in der klapse gelandet.. kann man meinem kumpel eine anzeige wegen körperverletzung, weil sie zum teil wegen ihm zusammengebrochen ist? hilft es als "ausrede", wenn man sagt, dass es gar nicht sie sein muss, weil auf den bildern ist nicht ihr kopf zu sehen, sondern nur ihr nackter oberkörper, hat das irgendeinen vorteil? danke für eure tipps!

...zur Frage

Kann eine Schule instant soviele Verweise geben?

Hey Leute,

Wir haben seid diesen neuen Jahr einen neuen Rektor an der Schule der einfach wegen jeder kleinigkeit einen Verweis gibt. An unseren Schul Pc's haben wir ein Netzwerk und in diesem Netzwerk ist ein sogenannter "Schulweiter Tausch" Ordner. Dort kann jeder was abspeichern usw.. Aber jetzt ist es so das der Rektor JEDEN der da was reingespeichert hat was nichts mit der Schule zu tun hat einen Verweis geben will.

Geht das ? Das wären um die 200+ Schüler und was soll dann da drin stehen ? Ich mein das sind nur Bilder bzw. Memes

...zur Frage

Mobbing wegen Fahrradhelm!

Hilfeeeee! Ich werde in der Schule gemoppt weil ich nen Fahrradhelm trage. Meine Eltern sagen, dass ich ihn trotzdem aufhaben muss. Rektor und Klassenlehrer wissen davon, tun aber nichts.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?