Ist das normal?

 - (Biologie, Umfrage, Abstimmung)

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Hab kein Teich 60%
Nein 40%
Ja 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Axolotl sind Schwanzlurche, die praktisch ihr Leben lang im Larvenstadium verbleiben. Bei uns kommen sie wildlebend nicht vor. Bei uns gibt es andere Schwanzlurche, Molche zB, die das Larvenstadium durchlaufen, um sich zu ausgewachsenen Tieren ohne Kiemen zu entwickeln. Und ich denke, das ist es auf deinem Bild: die Larve eines einheimischen, vermutlich des Teichmolches.

Dankeschön!🌟

1
Nein

Das sind heimische Molche und keine Axolotl. Das ist eine Axolotl Larve 😊 Teichmolche haben einen anderen Kopf als Axolotl. Vertraue uns ruhig :)

 - (Biologie, Umfrage, Abstimmung)

Das ist kein Axolotl sondern ein Molch im Jugenstadium. Die gibt es in vielen Teichen.

Es hat aber keine Lunge sondern kiemen

0
@Marvinhmann

Wenn du die "Äste" meinst, die gehen noch weg. Das ist ein normaler Teichmolch.

0
@Marvinhmann

Google Mal Teichmolch Larve 😊 die entwickeln sich dann zu Salamandern, was axolotl nicht können. Die entwickeln sich sehr selten und wenn das doch Mal passiert, sterben viele Tiere daran. Habe selbst 4 Axolotl, die sehen anders aus als Larve :)

0

Was möchtest Du wissen?