Ist das hier schon ein sixpackAnsatz?

 - (Sport, Bauch, Sixpack)  - (Sport, Bauch, Sixpack)  - (Sport, Bauch, Sixpack)  - (Sport, Bauch, Sixpack)

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Ja 56%
Ich mag Züge 37%
Nein 6%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Da ist tatsächlich ein Ansatz. Ich weiß nicht wie Du trainierst aber beachte :

  • Muskelaufbau : Als Training reichen im Prinzip sit-ups und / oder Crunches. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.
  • KFA : Nur Training reicht nicht. . Dies liegt daran, dass die Muskulatur kaum oder gar nicht auf die Fettspeicher in der Körpermitte zurückgreift. Bedeutet Ausdauersport oder eine Diät / ein Kaloriendefizit neben dem normalen Training. 
  • Dysbalancen : Du musst mindestens auch Klimmzüge und Kniebeugen machen sonst entstehen Dysbalancen und der Rücken ist in Gefahr.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg schöne Ostern,

Ich trainiere gar nicht und habe es auch nicht vor... einfach Fussball... fertig die Frage war eher aus fun aber danke

1
Ich mag Züge

Züge finde ich super!

Ist ein guter Ansatz.

Sorge dafür, dass du in dem Bereich kein Fett ansetzt. Training ist da allenfalls die eine Hälfte. Ernähre dich gut, iss möglichst wenig Süßkram und Teigwaren.

Das Unterhautfett und das viszerale Fett sind der Todfeind des Sixpack.

Noch einige Hektoliter Bier, dann wird da sicherlich mal ein hübsches Fass daraus.

Was möchtest Du wissen?