Ist das 1.Produkt gut gegen Frizz bzw ist das 2.Produkt für tägliches Leave in verwendbar, ohne dass es dem Haar schadet? Könnt ihr diese Produkte empfehlen?

 - (Mädchen, Haare, Schönheit)  - (Mädchen, Haare, Schönheit)

2 Antworten

Spliss bekämpft man effektiv nur mit der Schere. Einmal den Haarfresser in den Spitzen, hilft nur das weg schneiden zu lassen.

Ich benutze kaum solche Produkte. Ich nehme ein klares Shampoo ohne Silikone und alle 8-14 Tage eine Tiefenkur.

Mehr wäre mir auch zu umständlich, da ich mit waschen und ausspülen locker eine Stunde beschäftigt sind.

Allerdings nehme ich alles von einem Hersteller. Shampoo, Spülung oder Kur.

Das Produkt Nummer zwei ist eine Kur gegen trockenes Haar. Schaden wird die sicher nicht. Das erste Produkt sagt mir gar nichts.

Es wird nur nicht halten was es verspricht vermute ich mal. Kaputte Spitzen sind kaputt. Kein Shampoo wird das ändern.

Schönen Abend.

Danke👍🏻

0

Ich empfehle meist die Bonacure Linie. erhältlich u.a. über Amazon oder im Friseurbedarf.

Gibt es für so ziemlich jeden Haartyp, sind total ergiebig und kann man super je nach Bedarf unetreinander kombinieren.

Und "Langhaarmädchen" ist so eine Erfindung der Industrie. Langes Haar kannst du mit einem guten, qualitativen Shampoo auch pflegen.

Kaputte Spitzen rettet weder eine Kur, noch ein Shampoo. Das ist nun mal so. Nur die Werbung verspricht Wunder...

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?