Ist Butter eigentlich Vegetarisch?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da gibt es mehrere Schubladen:

Vegetarier: Essen keine Tierischen Produkte also ernähren sich Vegan. Keine Gelatine, Lab, Eier Milch, Milchprodukte, Honig, Fisch, Fleisch...

Ovo-Lacto-Pesco-Vegetarier: keine Gelatine, Lab, Fleisch aber Fisch, Milch, Eier, Honig werden gegessen.

Ovo-Lacto-Vegetarier: keine Gelatine, Lab, Fleisch, Fisch aber Milch, Eier, Honig werden gegessen.(also nichts vom toten Tier)

Lacto-Vegetarier: Wie Ovo-Lacto-Vegetarier nur keine Eier

Ovo-Vegetarier: Wie Ovo-Lacto-Vegetarier nur keine Milch,  Milchprodukte

Veganer: verzichten auf ALLES Tiereische nicht nur Lebensmittel. z.b. Pestizide, tierischer Dünger, Kupfer, Zoobesuche....

Veggan: wie Vegan nur isst Eier

Butter enthält Milch.

Also ist es die Frage der "Auslegung" sag ich mal.
Denn es gibt ja Vegetarier die dennoch Eier und/oder Milch essen.
Und dann die, die des net tun und Veganer.

Vegan ist Butter definitiv nicht.

Vegetarisch ist ist das, wofür ein Tier nicht gestorben ist, Sprich Milch, Eier etc. Da Butter aus Milch gewonnen wird und das Tier dafür nicht stirbt...zmd am Anfang nicht ist es vegetarisch.

Was möchtest Du wissen?