Ist Blondine eine beleidigung?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo Snoooppy! Ich kann dich vollkommen verstehen. Im allgemeinen ist 'Blondine' keine Beleidigung.Es wird eher dafür verwendet, welche Haarfarbe du hast. Aber Blondinenwitze sollen sagen, dass blonde Frauen doof sind. Das ist total falsch, denn viele Blondinen sind sehr schlau. Außerdem hat die Haarfarbe sehr wenig mit Intelligenz zu tun. Wenn dich andere so nennen, solltest du sie mal fragen, was Intelligenz mit Haarfarben zu tun haben. Sie werden bestimmt keine Antwort finden. Falls sie dich dann aber immer noch ärgern sollten, kannst du dir selber mal einen Witz für sie ausdenken, oder es deinen Eltern sagen. :) PS: Hoffentlich hattest du davor ein 'dickes Fell'. Deine herzchen1999!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin auch blond und alles andere als dumm ;) und jeder intelligente mensch weiß auch, dass die haarfarbe nichts mit der intelligenz von menschen zutun hat.. die Blondinenwitze sind ja auch eher auf die gefärbten playmates mancher reicher männer angelehnt. Also frauen, die außer gutes aussehen ansonsten nicht viel im kopf haben.. die witze wollen keinesfalls ernst genommen werden oder frauen in kategorien einordnen, es sind eben witze. Und ein mensch der etwas weltsicht hat und mehr lebenserfahrung als ein holzwurm, weiß eben auch das.

Wenn dich also Jmd beleidigt, dann ist es egal ob er dazu als vorwand einen witz nimmt oder deine haarfarbe.. die beleidigung bleibt eine beleidigung. Für beleidigungen nehmen manche menschen halt die angriffsfläche die sich ihnen als erstes bietet..

Mach dir deswegen keine gedanken.. manche blondinenwitze sind ja auch echt lustig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast Probleme! Da fallen mir nur die vielen Frauen ein, die sich freiwillig die Haare blond färben. Wie halten die das alle aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, da wirst Du drüber stehen müssen. Was meinst Du, was ich schon alles gehört hab, genauso wie meine Kinder, die alle hellblond sind. Du musst eben nur besser sein.

Meine Tochter hat es geschafft, ihr Abi sowie ihren Uniabschluss so gut zu halten, dass sie von keinem mehr blöd angemacht wurde. Dazu kommt noch, dass meine Tochter grad mal 160 cm groß ist.

Du kannst nur immer mal wieder einen Spruch zurückgeben, damit die anderen genauso behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mit jemandem darüber reden. Wenn du einfach nichts machst, löst es keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
blondie1705 26.03.2013, 14:47

Natürlich. Wenn die Blondine nichts macht, wird es den anderen irgendwann langweilig.

0

Ich denke, dass "Blondine" keine Beleidigung ist, weil es wäre ein wenig rassistisch, wenn es als Beleidigungen angesehen wäre. Es gibt Witze über die verschiedensten Berufe, Hautfarben und Herkünfte. Also mach dir keine Sorgen. Schließlich könnten Blondinenwitze genauso gut mit Brünetten handeln... Ignorier das einfach und wenn dir jemand einen Blondinenwitz erzähllt, erzähle ihm/ihr den selben Witz mit seiner/ihrer Haarfarbe (Brünette/Schwarzhaarig)! Mach dir keine Sorgen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab auch blonde haare....... aber das sind bloß witze, überleg dir ein paar sprüche mit denen du darauf antworten kannst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich bin auch blond und bin im Technischen Hilfswerk mit 26 Jungs die sich auch sehr gerne mal darüber auslassen, dass ich ja tatsächlich so dumm sein kann wie die Blondinen in den Witzen.. Ich nehme das schon lang nicht mehr ernst , ich finde es eher amüsant.. ich benutze auch manchmal das "Blondsein" als ausrede : " tut mir leid ich kann das nicht besser , ich bin blond" .. wenn du dich da selbst ein bisschen verarschst und es nicht so ernst nimmst wirst du da keine Probleme haben ...achte nur darauf nicht eingebildet und dumm zu wirken sondern eher süß und dumm :)

Gruß Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Blondine" an sich ist doch keine beleidigung. Blondinenwitze schon eher, vor allem wenn sie auf dich bezogen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"was ich nicht weiter schlimm finde"

warum denkst du, dir muss geholfen werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Snoooppy 26.03.2013, 14:44

Weil es nervt .

0
suthefuup 26.03.2013, 14:51
@Snoooppy

nervende menschen sind ein weitverbreitetes problem, das lässt sich nicht so einfach ändern.

0

Dann sagst du zu ihnen halt "Du bist ja genau so dumm wie die Brüneten/Schwarzhörigen in den Witzen :P"xDDDDDDDDDDDDDD(es gibt auch brüneten und schwarzhörigen witze)

Bye,Ciao,Tüdlüü :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?