Ist Bio Lk schwer?

2 Antworten

SEHR viel auswendig lernen z.B Methoden und deren einzelne Schritte aber auch logisch denken: für eine Klausur schreib ich mir immer Zusammenfassung, das sind dann ca. 15-20 Blätter (beidseitig beschrieben). Das muss ich dann alles Auswendig wissen, zwar kommen in den Klausuren meist nur Anwendungs Aufgaben dran jedoch kann man ohne das Auswendig gelernte diese nicht bearbeiten. Und meistens muss die Lösung einer Anwendungsaufgabe mit auswendig gelerntem Wissen begründet werden.

Hier ein bsp. Von einem Lernzettel (ich schreib am Freitag eine Klausur haha) und die Lernübersicht (ist aber für eine kurz Klausur, normalerweise muss ich mehr wissen) :

 - (Schule, Studium, Biologie)  - (Schule, Studium, Biologie)

Also bei mir war es eher Anwendung als auswendig lernen😅klar brauchst du dafür das Hintergrund wissen, aber es war sehr viel Textarbeit und nur vereinzelt konntest du dein Wissen einfach aufschreiben wie du es gelernt hast 🤷🏻‍♀️

was denn zum Beispiel für Anwendungsaufgaben

0
@nicole7115

Da war zb. Eine Frage wie Katzen an das Nachtleben angepasst sind, dazu hast du einen Text bekommen, wo eigentlich alles drin stand🤷🏻‍♀️

0

Was möchtest Du wissen?