Ist Bad Füssing nur was für Senioren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Wir waren heuer schon zwei mal im www.thula-landhotel.de in Lalling, im Bayerischen Wald. Wir hatten jeweils einemal einen Ausflug nach Bad Füssing und einmal nach Bad Birnbach gemacht. Uns hat Birnbach besser gefallen - jüngeres Publikum. Allerdings für Aktivitäten haben wir dort nicht viel gesehen, da ist im Bayerischen Wald mehr geboten. Nationalpark, die Berge zum Wandern, Hochseilgärten, Kanutouren, Mountainbiken am Bikepark. Ob wir das alles schon gemacht haben? Nein, nicht alles, weil wir fahren zum Wellness und dazu könnte ja das Angebot in eurem Zielort auch gut sein. Nur eins: Meidet die öffentlichen Thermen in Füssing und sucht euch ein Hotel mit eigenem Bad. Schönen Urlaub!

Ach ja, reklovski, ich würd's ja gerne glauben. Aber wenn man in fast jeder Antwort hier bei gutefrage.net einen Link zum tollen Thula-Landhotel unterbringt, dann hat man wohl andere Interessen (nämlich wirtschaftliche) als das Bestreben, Ratsuchenden mit einem Tipp zu helfen.

0
@manulg74

Ja, stimmt! Ich bekomme beim nächsten Urlaub eine Massage umsonst!

0

Moin, war dort vor 4 Jahren zur Kur. Dort gibt es eigentlich ausser Wandern und Radfahren nicht viel zu erleben. Das einzige ist eine Spielbank, aber wer hat dafür schon das nötige Kleingeld. Ich habe mich Abends in den nahegelegenen Biergarten (mit Taxi) begeben dort sind alle Altersklassen vertreten - Weizenkaltschale, Brezeln und Musik - auch jüngere Damen und Herren waren dort. Ob dir das reicht müsstest du nun schon allein entscheiden, mir nicht. Gruss Mike

soll ziemlich gut sein, meine krankenkasse bietet das an, habe vor ein paar tagen erst bilder vom dem angebotenen hotel gesehen, super.... wellness und rückenschule an einem wochenende

Was möchtest Du wissen?