Ist abgestandenes Wasser ungesund für Pflanzen?

6 Antworten

Wenn oben sich eine Schicht bildet würde ich diese abschöpfen. Es sind mit keine Bakterien bekannt welche Pflanzen durch gießen aufnehmen können.

Wenn das Wasser faulig riecht muss es weg - nicht wegen den Pflanzen, sondern wegen dem Menschen. Du kannst es aber zum gießen im Freien verwenden.

Pflanzen mögen abgestandenes Wasser, weil es nicht so kalt ist wie aus der Leitung und weil sich etwas Kalk abgesetzt hat.

Die Haut auf dem Wasser ist für Pflanzen in aller Regel völlig ungefährlich. Meist ist abgestandenes Wasser mit mehr Leben drin gut für die Pflanzen.

Für die Pflanzen soll es wohl gut sein. Ich kenne keine Begründung aber mir wird das ständig so gesagt :)

Es schadet ihnen auf jeden Fall nicht ^^

Abgestandenes Wasser ist wenn eigentlich besser für die Pflanzen, der Unterschied aber meistens vernachlässigbar. Dafür fallen mir diese Gründe ein:

1. Ist das Wasser gechlort, verflüchtigt sich dieses mit der Zeit, wenn man es offen stehen lässt. Eine Alternative wäre es, das Wasser möglichst sprudelnd/"schwunghaft" in die Gießkanne oder den Kübel zu füllen. Meistens ist unser Wasser aber kaum durch Bakterien belastet und daher nicht gechlort. Ab und zu kommt es vor, um aufkeimende Populationen einzugrenzen. Diese seltenen Chlorgaben kann eine Pflanze aber locker verkraften.

2. Kalk kann sich etwas absetzen. Ob das wirklich stimmt und sich der eigentlich gelöste Kalk absetzt, weiß ich nicht. Diese Begründung wird aber oft genannt. Die meisten Pflanzen mögen eher weiches, kalkarmes Wasser. Um die Härte zu verringern könne man das Wasser auch kochen - aber wer tut sich das bitte an? Wer sein Wasser filtert, muss sich darüber sowieso keine Gedanken machen.

3. Wenn es länger steht vermehren sich Mikroorganismen im Wasser. Diese säuern das Wasser an (-> weicheres Wasser) und bieten Nahrung für die Pflanze.

Wie sieht die Schicht aus - grün - ?

Wegen der Umgebeungstemperatur ist das Wasser besser als Leitungswasser. Falls es aus der Regentonne kommt, dann ist es für den Garten ideal.

Was hast Du in der Hydrokultur gepflanzt?

Hey✌🏼 das Wasser ist nicht Grün es hat einfach so ne Schicht darüber. Es sieht so endlich aus als würden Eisberge in auf dem Wasser Treiben.
Momentan Teste ich nur bisschen das ich weis wie das ganze etwa funktioniert. Ich habe einfach mal Basilikum angeseilt😅. Mein ziel ist es mal ein Indoor klein garten zu konstruieren und den auf den Markt bringen.

0

Was möchtest Du wissen?