Ist 65 kg für 11 Jahre und 1,65m zu dick?

11 Antworten

O je...mit 11 sollte man sich noch gar keine Gedanken ums abnehmen machen.

Wenn du sie als nicht zu dick empfindest, dann ist sie es wahrscheinlich auch nicht zu dick, sie hat Normalgewicht. Es ist normal da seinem das eine oder andere, an einem selbst nicht gefällt.

Hier kann sie ihren BMI selbst ausrechnen: http://www.bmi-rechner.net/danke_kinder.htm

Mit 11 Jahren sollte man noch gar nicht an eine Abnahme denken, denn in diesem Alter reguliert es der Körper noch selbst.

Mit dem nächsten Wachstumsschub kann alles schon wieder ausgeglichen sein, falls sie ich wirklich zu dick vorkommt.

Sage ihr das sie nicht zu dick ist und wenn sie mal zunimmt, dann reicht es einfach gesund zu essen und dick machende Sachen wie gesüßte Getränke, Fastffod u.s.w. weg zu lassen, bzw. einzuschränken.

LG Pummelweib :-)

Ich denke nicht dass es dick ist, es kommt ja auch auf den Körperbau an. Aber ich sag mal so... ich bin 2 Jahre älter,  gleiche Größe aber 10 Kilo weniger. Und ich bin mittleres Normalgewicht.

Normalgewicht, aber ich würde mich so nicht wohl fühlen, wieg auch so 65 kg und bin paar cm größer und find mich fett :D 

Ist mein Gewicht in Ordnung 1,60cm 63-65 kg?

Ich bin 1,60 und wiege 63 kg ist das nicht zu viel?
An sich bin ich zu Frieden ich habe aber auch viel Brust was auch natürlich was wiegt ,mein Bauch ist nicht dünn aber auch nicht dick aber die Zahl hört sich einfach zu viel für meine Größe an ...

...zur Frage

Also ich bin 13 Jahre alt weiblich und 158cm groß. Mein Gewicht ist 48 kg . Findet ihr das zu viel?

Bin ich zu dick?

...zur Frage

Leistenop: Bis wieviel kg ist es gefährlich zuzunehmen?

Die Netze werden ja bestimmt in einer leistenop nach dem Körpergewicht ausgesucht. Sagen wir einer ist 1.80 gross und wiegt während der op 70 kilo aber nimmt nach der op 5 kilo ab also damit ist er 65 kg. Aber nach Monaten ist er wieder bei 70 kg und nach einem Jahr sagen wir 80 kg. Würden die netze immer noch stabil bleiben?

...zur Frage

Sport, abnehmen, kaloriendefizt?

Hey,
Ich fand im fitnessstudio neu an und will mich hier mal bisschen erkundigen.
Ich bin weiblich, 177gross und 65 kg schwer. Ich will mein Gewicht auf ca. 58-60 kg reduzieren. Mein grundumsatz sind 1410. meine Frage ist wovon ziehe ich das Defizit ? Vom geundumsatz oder von den 2000 die ich bei normaler Bewegung(Alltag) essen "darf" um ins Minus zu kommen, sprich Gewichtsreduktion ? Und wieviel ?

...zur Frage

Das perfekte Gewicht für eine 13 jährige? Ich brauche Hilfe :))! DANKE :)!

Meine Cousine ist 13 Jahre alt und 1,66 groß und wiegt 66 kg ist das zu dick?Ich war damals 1,75 und 54 kg schwer?Ist das ok bei ihr oder zu dick?LG

...zur Frage

Ist man bei 1,65m und 77 kg extrem dick als Mädchen?

klar es ist übergewichtig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?