ISO aus Virtualbox VDI erstellen

3 Antworten

Lad dir dieses Programm runter, wähle aus der Liste Ubuntu aus, eine bootfähige Version von Ubuntu wird auf deinen Stick gespielt, du startest vom Stick, fertig. Virtualbox ist unnötig. http://unetbootin.sourceforge.net/

danke, so würde ich das normalerweise auch machen, aber das Virutalbox Image ist halt komplett mit passenden Programmen und Treiber ausgestattet.

0

Warum willst Du so einen umständlichen Weg wählen? Du kannst doch einfach aus dem Internet eine Ubuntu-ISO (oder auch eine ISO einer anderen Linux-Distribution) herunterladen und mit einem der einschlägigen Programme ( "Linux Live USB Creator", "Rufus", einem der "Pendrive Linux" Programme oder Unetbootin) einen bootfähigen USB-Stick erstellen. Eine Ubuntu-ISO solltest Du doch sowieso haben, wie hast Du denn die virtuelle Maschine eingerichtet?

Solltest Du allerdings ein System auf UUSB-Stick wünschen, bei dem Du auch nachträglich noch Programme installieren kannst, musst Du dern USB.Stick "persistent" erstellen, oder Du machst eine "richtige" Installation auf dem Stick, eine Anleitung für Ubuntu findest Du hier: http://wiki.ubuntuusers.de/Installation_auf_externen_Speichermedien

Aber erst Alles lesen, ganz besonders den Abschnitt über den Bootloader GRUB.

danke, würde ich normalerweise so machen, geht aber einfach darum das mein Virtualbox Image alle wichtigen Programme, Treiber, Daten etc. enthält. Hätte das dann aber eh richtig installiert.

0
@Helfegern02

Okay, hatte schon so etwas vermutet.

Aber Du könntest natürlich auch das /home-Verzeichnis der VM sichern und dann in eine neue Installation kopieren.

0
@Helfegern02

dann ergänze doch dein virtuelles System um einen "Boot-Image-Creator".

M.W. macht der eine Kopie des aktuellen Systems ... Stichwort "Remastern" (o.ä.)

0

Oracle Virtualbox CPU-Performanceprobleme

Ich habe bei meiner VMWare von Oracle 2 Kerne eingestellt und die CPU-Begrenzung auf 100% gestellt und Trotzdem habe ich in der Virtuellen Maschine (Windows 8 84-Bit) nur einen Kern! Was kann man da machen oder kennt jmd einen guten ersatz für Virtualbox? Verwende übrigens im meinem Host-PC einen i7 mit 4 Kernen und 8 Threads.

...zur Frage

Woher bekommt man die .iso Datei von OpenSuse?

Hallo, ich würde mir gerne OpenSuse auf der VirtualBox installieren, aber ich finde die .iso nicht.. Kann mir vielleicht jemand helfen? danke :)

...zur Frage

Gibt ein ein Programm um einen virtuellen USB Stick zu erstellen?

Ich suche ein Programm um einen virtuellen USB Stick zu erstellen. Ich stelle mir das so vor das das Programm fragt wie groß der USB Stick sein soll. zB man kann 10GB eingeben und der wird dann erstellt und ist wie ein normaler USB Stick in Windows 8.1 und kann formatiert werden etc. Ich brauche einen um darauf ein bootfähiges Medium zu erstllen für ein Betriebsystem das ich in die Virtualbox installieren will. Das ISO das ich besitze ist leider nicht bootbar.

...zur Frage

Externe HDD nur für VM?

Hallo!

Wie kann man es einrichten, dass das Gastsystem in einer virtuellen Maschine Zugriff auf eine externe Festplatte hat, das Hostsystem aber nicht.

Host: Windows 10 Gast: Linux Mint 18 Virtualisierungssoftware: Virtualbox 5.1

Gruß, Radof

...zur Frage

Ubuntu, ISO auf USB

Wie kann man bei Ubuntu eine ISO auf einen USB-Stick machen?

...zur Frage

Spiel verlangt CD im Laufwerk was soll ich tun?

Hallo zusammen,

also ich möchte ein uraltes PC Spiel aus dem Jahre 1997 spielen. Dazu musste ich auf VirtualBox Windows XP installieren. Wenn ich das Spiel starte verlangt es jedoch, dass ich die CD in das Laufwerk einlege. Ich habe die ISO mit VirtualBox geladen und ist auf dem virtuellen Windows XP auch im Laufwerk angezeigt, also warum geht es nicht??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?