iPhone über Nacht anlassen oder nicht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

am besten du machst den flugmodus, den klingelton und den wecker an (in der nacht).

so hast du keine strahlungen aber am morgen trotzdem einen wecker, welcher ja nicht losginge wenn dein telefon aus wäre.

Um so seltener ein Gerät an ist, um so länger hält es. Zumindest Mobile Daten und Wlan/Bluetooth sollten aus sein. Telefonisch sollte man noch erreichbar sein. Ein iPad kann immer ausgeschaltet werden.

@Unknown183,

jedem Mobiltelefon tut es gut, wenn es auch ausgeschaltet wird.

Bisher habe ich mein Telefon nachts ausgeschaltet. Da ich es zur Zeit aber als Wecker nutze, lasse ich es, über Nacht, eingeschaltet.

Apple konzipiert die Geräte so, dass man sie sicher wie nie ausschalten muss.

Du kannst es problemlos Anlässen.
Ich lade es über Nacht immer auf.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Softwareentwicklung

Die Frage ist doch, wieso du es anlassen willst? Ich schalte nachts alles aus was ich nicht benutze, also auch mein Handy. Mich muss nachts niemand aus dem Schlaf klingeln.

Was möchtest Du wissen?