Internet Geschwindigkeit 0,2 Mb/s trotz 200mb/s im Vertrag?

4 Antworten

Vergiss bitte Speedtests. Die sind prinzipiell alle Mist. Und dann noch per WLAN und Repeater.

Was soll da bitte bei rumkommen? Wie kommt das DSL-Signal bei dir an? Kabel oder Telekom?

Wenn Kabel, bin ich raus, da ich deren Hardware nicht kenne und nicht kennen will.

Bei Telekom hast du einen ONT. Daher zeigt der Router keine Syncwerte an. Hier musst du vertrauen oder viele parallele Downloads über einen Downloadmanager durchführen. Diese Werte addierst du und hast somit einen reellen Wert. Aber bitte per LAN.

Wenn da im Vertrag 200mb/s stehen, dann heisst das nur, dass du da per Leitung bis an deinen Router (bis zu!) 200mb/s geliefert bekommst, wenn du dann in deinem Haus nicht fähig bist das Signal bis zu deinem Endgerät per LAN oder WIFI mit ordentlicher Geschwindigkeit weiter zu verteilen dann ist das ganz allein dein Problem und hat absolut nichts mit dem Vertrag zu tun!

ich benutze das devolo lan kit

0

maßgeblich ist der speed, den der router per dsl (und ohne dsl) auf einem direkt angeschlossenen pc bringt. wlan und repeater können diesen speed bis zu einem endgerät deutlich drosseln.

schließe einen pc direkt per kabel an den router an und miß mehrfach den speed. speed-testprogramme gibt es zuhauf, und jeder router zeigt dir den normalen speed auf seiner benutzeroberfläche an.

Was möchtest Du wissen?