Insolvenz und Lottogewinn!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du deine Verbindlichkeiten bezahlen kannst, bestehen keine Verbindlichkeiten mehr. Somit besteht auch kein Grund mehr für die Insolvenz.

Guckste zufällig RTL :P Ja die Gläubiger werden sich das Geld holen! Und wenn alles bezahlt ist bzw. der Lottogewinn reicht dafür, dann ist man automatisch aus der Insolvenz draußen.

Seine Verbindlichkeiten aus der Insolvenz darf und kann man immer begleichen, wenn man alle begleichen kann! Brauch man aber bei einem Lottogewinn nicht! Diesen kann man ab der Wohlverhaltensphase zu 100% behalten.

Ich denke schon!

Was möchtest Du wissen?