In welche Steckdose muss ich den Backofen stecken?

1 Antwort

Nicht wahllos irgendwo anschließen.

Der Backofen ist ein starker Verbraucher und sollte einen eigenen Stromkreis haben.

Eigentlich sollte im Herdanschluss ein "Platz" frei sein für den Ofen - und da sollte er auch vorzugsweise ohne Stecker angeschlossen werden.

Beide Geräte keinesfalls an irgendwelchen Verlängerungskabeln betreiben.

Danke, aber so wirklich weiterhelfen tut es nicht.

Die Küche ist wie ein Rechteck aufgebaut. Kühlschrank und Backofen befinden sich auf der einen kurzen seite und der/die Herd/Keramikplatte befinden sich auf der Anderen. Also auf der anderen Seite der Küche. Wie und wo genau der Herd angeschlossen ist weiß ich nicht, aber halt nicht der Nähe.

0
@GoodiGoodi

Dann musst du einen Elektriker beauftragen, der dir einen separaten Stromkreis an die entsprechende Stelle legt oder von der Herddose aus entsprechend verlängert, wo der Ofen stehen soll. Die "normalen" Steckdosen sind für einen Herd ungeeignet.

0

Was möchtest Du wissen?