Immer wenn es ernst wird, ziehe ich mich zurück

5 Antworten

einfach nur zu sagen "ich liebe dich" und das gefühl zu haben jemand zu lieben, da liegen halt manchmal welten dazwischen. das "sagen" geht schnell und öffnet schon mal türen, die sonst verschlossen sind. aber das gefühl zu haben, jemand zu lieben oder geliebt zu werden sitzt tiefer und muss aufwendig erzeugt und gefordert (gefördert) werden

Bislang war noch nicht der richtige dabei,keine Panik,irgendwann ergibt sich das von selbst.

War bei mir bis jetzt auch immer so...inzwischen bin ich mir einfach nich mehr sicher, für wie wichtig Jungs, diese kleinen wörtchen halten;) also inzwischen hab ich mich irgendwie dran gewöhnt...was ich schade finde, aber liebe kann man ja auch anders ausdrücken;) Also bei meinem jetzigen Freund bin ich nich mehr so, wie vorher...sonst hab ich mich zum beispiel immer geschämt irgendwie normale Dinge zu machen...Wollte nich vor ihm essen und halt immer wie die unerreichbare sein und bewundert werden...was natürlich doof ist, in einer ernste Beziehung... Also vielleicht waren es einfach nicht die richtigen?!

Was möchtest Du wissen?