Immer taubes Gesicht kurz nach Sport?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kann an falscher Atmung (Brustatmung) liegen, achte darauf immer gut auszuatmen, sonst gerätst Du in eine Hyperventilation mit Befindlichkeitsstörungen. Meist beginnt das Gefühl seitlich am Mundbereich. Und mach mal eine Calcium-Kur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer191
06.02.2016, 18:37

danke erstmal :)

Das Gefühl ist wirklich eher um den Mund herum (Backen,Kinn) und nicht an der Stirn zb..Aber kann so spät noch eine Hyperventilation auftreten, weil während dem Sport ist ja alles gut? Und ist bei einer Hyperventilation nicht eher die Atmung irgendwie verschnellert?


0

Ich denke das Liegt an der Anstrengung da ja deine Durchblutung erst angeregt wurde und das dann wieder nachlässt denke ich ist das völlig normal, ist bei mir ähnlich
Natürlich bin ich (noch) kein Arzt aber ich denke das dürfe es sein, wenn du dennoch unsicher bist klär das mit deinem Hausarzt ab:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutzer191
06.02.2016, 18:25

klingt logisch, danke :D

und viel glück noch in deiner weiteren Laufbahn!

0

Ich bin zwar nicht gerade ein Hypochonder. Aber da würde ich doch lieber einen Arzt konsultieren. 

Vielleicht übertreibst du es "nur" mit dem Sport? Vielleicht steckt was Ernstes dahinter? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?