Im 4. Semester noch keine Prüfung geschrieben/exmatrikulation?

2 Antworten

Wenn man Probleme im Studium hat, so muss man sich sofort um Hilfe und Unterstützung kümmern. In jeder Uni gibt es Angebote in dieser Richtung:

Hier ein Beispiel:

https://studienberatung.verwaltung.uni-halle.de/?pk_campaign=Studienangebot&pk_source=google&pk_medium=cpc

Bei Krankheit hättest du dich beurlauben lassen können. Erkundige dich im Studierendensekretariat.

Hast du schon einmal bei der Fachschaft BWL angeklopft? DU musst den ersten Schritt machen, von alleine kommt niemand auf dich zu.

Es ist nicht zu spät, ergreife die Möglichkeiten, die sich dir bei der Uni bieten, vielleicht gibt es auch ein Tandem-Angebot.

Alles Gute!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich arbeite an einer Universität, habe Familie und Tiere
Bin ich zu spät? Hätte ich Prüfungen schreiben MÜSSEN um jetzt weiter zu studieren?

Kann dir hier niemand beantworten, da wir deine Prüfungsordnung nicht kennen. Aber wenn sich die Uni bis jetzt nicht von sich aus bei dir gemeldet hat, ist die Chance hoch, dass du per Prüfungsordnung nicht zu einer bestimmten Anzahl CP oder bestimmten Veranstaltungen in den ersten Semestern verpflichtet bist. Sprich, wenn du hättest exmatrikuliert werden sollen, wärst du das schon längst.

Aber: Wenn du es in 4 Semestern nicht hinbekommen hast, dich selbst zu organisieren und nicht mal die entsprechenden Stellen auf der Webseite der Uni findest, wie kommst du auf die Idee, das jetzt zu können? Das neue Semester hat schon wieder begonnen und du hängst schon wieder hinterher. Wenn, dann müsstest du dich jetzt an die Studienberatung deiner Uni wenden (ist kostenlos), die helfen dir, wieder auf die Sprünge zu kommen.

Aber prinzipiell haben es schon Millionen Studentinnen und Studenten vor dir hin bekommen, ihr Studium zu organisieren. Das ist kein Hexenwerk. Normal bekommt man sowas auf Erstsemesterveranstaltungen erklärt. Hättest du dieses Semester hingehen können, die sind aber halt auch schon wieder längst vorbei. Daher der Rat mit der Studienberatung.

Was möchtest Du wissen?