Ideen für Krimi(Kurzgeschichte)?

2 Antworten

Ein Chemielehrer wird tot aufgefunden, es kommen nur drei Schüler in Verdacht, die Lieblingsschülerin, ein erst kürzlich zugezogener Schüler von außerhalb, den noch gar keiner kennt, und ein krasser Krawallschüler. Am Ende stellt sich aber heraus, dass es ein Unfall war, der Lehrer hat einfach zwei Chemikalien verwechselt und die sind explodiert.

Ein Schüler, der eine Krimikurzgeschichte schreiben sollte, wird tot aufgefunden. War es Mord? Ist er vor Langeweile gestorben? Oder war er schon vorher hirntot?

Bei der Obduktion werden im Inneren seines Schädels nur Spinnweben mit verhungerten Spinnen gefunden. In dem Gehirn hat schon lange kein Leben mehr stattgefunden.

Inspector Darbedy ist ratlos. Kann man einen Toten ermorden? Wäre er zu retten gewesen, wenn man ihn rechtzeitig zu geistiger Tätigkeit angeregt hätte? Oder war er nie dazu in der Lage?

Fragen über Fragen ...

Was möchtest Du wissen?