Ich will und kann mich nicht integrieren..Fühle mich schlecht in Deutschland

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Du bist ein Einzellfall. Ich habe genuegend Beziehungen mit Menschen unterschiedlicher Kulturen privat und nicht im Beruf. Klar sind wir verschieden aber es klappt. Wenn's bei Dir nicht funzt heisst es nicht, dass es bei allen so ist. Wenn' s fuer Dich so problematisch ist kannst Du natuerlich wegziehen aber glaube mir man kann Bindungen aufbauen, nicht nur mit Deutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilweise verstehe ich dein Problem, aber größtenteils wiederum nicht. Das Problem mit dem "Unwohlfühlen in Deutschland" kenne ich, aber deine Meinung über andere Nationalitäten ist schlichtweg falsch. Es trifft vielleicht aus deiner Sicht zu, aber das heißt noch lange nicht, dass auch andere so denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem liegt doch bei dir selbst, ob du dich mit den Deutschen verstehst, indem du dich auf ihre Mentalität einstellst... Viele Ausländer integrieren sich vollkommen und empfinden Deutschland als ihre Heimat. Ich selbst habe ausländische Freunde, bin selber multikulti und kenne keine Probleme, wie du sie beschreibst.. Ob man im fremden Land zurecht kommt, liegt allein an der eigenen Persönlichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin auch russe und bin hier in Deutschland geboren meine beiden elternteile komme aus russland. Trotzdem fühle ich mich hier in deutschland wohl es ist meine heimat ich kenne nix anderes . Außerdem ist kriegt man in deutschland gute arbeit und man kann hier viel besser leben glaube ich . Meine eltern kommen aus sibirien aus einem kleinen dorf , trotzdem komme ich aber mit allen in deutschland zurecht , habe italiener als freunde türken , russen , engländer und auch deutsche ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schreibst da schon viel Blödsinn. Ich hab Freunde aus mehreren Ländern.. Wenn man nicht rassistisch ist, dann passt das schon. Es mag ja sein, dass du wirklich denkst, dass du nicht rassistisch bist, aber im Unterbewusstsein bist dus, sonst würdest du dich mit Deutschen genauso wohl oder unwohl fühlen, wie mit Russen oder Polen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Anfang deines Textes konnte ich schon nachvollziehen, weil ich von Abstammung Kurde bin und habe auch manchmal das Problem. Guck mal es ist ja so: Man MUSS sich nicht mit ALLE verstehen können, das geht nicht auch wenn du ein Deutscher bist, aber weißt du was geht? Es geht, dass man zueinander "hallo" sagen kann und sich nicht immer schee anguckt. Ich meine ich verstehe mich auch nicht mit manchen Deutschen, die lachen bei einem Witz, obwohl der Witz für mich gar nicht witzig war. Es liegt einfach darin, dass ich, du und auch andere Ausländer einfach anders erzogen worden sind als Deutsche, aber mach dir nichts daraus, Hauptsache ist, dass dich nicht alle Deutschen als "Sche Russe" oder so beleidigen. Und bevor ich es vergesse, nichts gegen dich und deiner Meinung, aber zum Schluss(dein Text) war irgendwie sche**e. Naja, egal, hoffe ich konnte helfen.

PS: Wie alt bist du eigentlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du hast zuviele Vorurteile und alles. Wenn ich das lese, frage ich mich grade ernsthaft, nicht böse, ob du auf den Mond wohnst. Hier in NRW ist das ganz anders. Ich als DEUTSCHER habe nur Ausländische Freunde villt. 5 Deutsche. Und ich würde für jeden meine Hand ins Feuer halten. Ich glaub du klammerst dich einfach an diese Vorurteile so das dir das BEwusst nicht auffällt und du dich benimmst als ob du Fremd wärst.

Naja. Zuhause ist man da wo man sich wohl fühlt. Reisende Menschen soll man nicht aufhalten. Aber mich regt es echt auf wie du das siehst. Sind wir anatomisch unterschiedlich ? hab ich als deutscher ne NAse mehr ? Wir sind nicht verschieden. Erst wenn die Menschheit merk das wir ALLE EINS sind wird es Frieden geben. Es wird sich sonst immer eine Nation über die andere Stellen. Und es wird weiter um und für immaginäre Grenzen fekämpft und etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ludwig20
26.10.2012, 10:37

Grundsätzlich muss jeder respektiert werden das stimmt, aber es ist falsch, dass es keine Unterschiede gibt, die Völker haben sehr wohl in einer viele tausendjahre andauernden Ahnenkette in ihren Länder verschiedene anatomische Merkmal, nicht nur die Hautfarbe, und auch Mentalitäten entwickelt.

Und ehrlich gesagt finde ich es auch schlecht, dass so viele hier einwandern und die urvölker Europas langsam verdrängt werden, bei der katastrophalen Geburtenrate die wir haben. Nicht weil ich Menschen anderer Länder nicht mag, sondern einfach, weil ich angst habe, dass es am Ende dieses jahrhunderts Deutsche nur noch als Minderheit oder gar nicht mehr gibt.

0

Hey ho, bin selbst Slawe, ich versteh was du sagen willst. Aber Integration ist wirklich wichtig. Sei froh das du hier lebst und nicht irgentwo anders, wenn du ehrlich zu dir selbst bist weisst du das du es gut hier hast. Almanya bzw Deutschland, bietet so viele verschiedene Möglichkeiten sich zu entfalten. In diesem Sinne, Dawei, freunde dich mit Almans an. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

am 21.10. hast du gesagt, daß du Bulgare seiest, nun : bist du Russe oder Bulgare ?

Oder möchtest du dich irgendwie "wichtig" machen....

Sind deine Fragen echt ?

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir einen Psychologen aufzusuchen. Das hat nichts mit Nationalität zu tun...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerEsel
18.04.2014, 19:10

Du brauchst einen Psychologen...

0

Tja, so ist das leben, wem es hier nicht gefällt kann auch gerne wieder gehen.

Aber sein wir doch mal ehrlich, willst du wirklich wieder zurück und auf die Sozialen Unterstützungen und dem Wohlstand verzichten??

Was glaubst du warum deine Eltern hier hergekommen sind, und warum so viele herkommen, bestimmt nicht wegen dem schönen Wetter oder der coolen Landschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Frage hast du gestellt. Du hast dich nur über Deutschland "ausgeweint". Wenn du dich in Deutschland schlecht fühlst, dann wandere nach Rußland in dein russisches Heimatdorf aus. Für dich kommen dann 100 000 Asylanten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du nicht in einer anderen Frage gesagt du wärst Bulgare? Außerdem ich bin Deutsche & hab fast nur Ausländer als Freunde, meine Beste Freundin zum Beispiel ist Russin. Die anderen sind Türken, Bosner, Serben, Kurden, Polen, Russen (^^), etc. Also damit hat's nicht zu tun :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso bleibst Du dann hier, geh doch zurück nach Rußland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aptem
25.10.2012, 23:33

er geht doch... Deutschland ist schon nicht unbedingt gastfreundlich.

0

Mag Dich erstaunen, aber relativ wenige Menschen sind so borniert wie Du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siriso
25.10.2012, 16:16

nö alle Menschen sind so, geben es aber wegen politischen Korrektheit nicht zu. Und ibr Deutschen seid die naivsten lächerlichsten Menschen dieser Welt.

1

und was genau ist deine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... was machst du, wenn sich herausstellt,

 daß dein Erzeuger ein Spanier war ??? 

" Kuckuck "      kommt in allerhöchsten Kreisen vor .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe sehr viele russische freunde, bin selber halbtürke und meine freunde sind unter anderem deutsche, afghaner, türken, iraner, alles mögliche und da wo ich herkomme trifft die aussage ''alle menschen sind gleich'' zu.

auch meine russischen freunde kommen perfekt mit allen deutschen klar, also kann es nur ne frage sein wo du wohnst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von h3r4l1nd3
25.10.2012, 16:22

Meine Freunde sind ebenfalls aus allen möglichen kulturellen und ländlichen Kreisen. Vermutlich liegt es an Dir, unfreundliche, dumme Menschen finden schwer Freunde. Die Russen geben sich vermutlich nur aus Mitleid mit Dir ab.

1
Kommentar von yalan
25.10.2012, 16:23

ausserdem sind wir auch oft mit russen unterwegs die kein wort deutsch sprechen und die kommen auch mit unseren deutschen freunden zurecht, völlig ohne worte

0
Kommentar von yalan
25.10.2012, 16:24

@h3r4l1nd3

so wird es wohl sein ^^

0

dann geh einfach in ein anderes Land wenn es dir hier nicht gefällt. T S C H Ü S S

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siriso
25.10.2012, 16:16

nö wieso, wir Ausländer gründen hier in Deutschland einfach Kolonien

1

Was möchtest Du wissen?