Ich will nicht zur J1!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Vorsorgeuntersuchungen sind keine Pflicht, sondern ein Angebot der Krankenkasse, dass Du nutzen solltest, um eventuelle Krankheiten oder Entwicklungsstörungen frühzeitig zu erkennen. Das mit dem Wiegen hat auch seinen Sinn. Wenn Du zu wenig ist, wächst Du auch nicht und ab 16 ist das Größenwachstum abgeschlossen bei Mädchen. Dann bleibst Du klein. Du wirst noch oft im Leben zur Blutabnahme müssen, das ist echt kein Ding. Also halb so wild! Du solltest aufjedenfall mit Deiner Mutter darüber sprechen, dass Du zu einer Ärztin/einem Arzt gehen kannst, die/der Dir sympathisch ist und der/dem Du vertraust. Da hat jeder ein Recht drauf!

Du solltest schon hingehen. Allerdigns solltest du auch mal darüber nachdenken den Arzt zu wechseln, denn Vertrauen scheinst du ja zu deiner Ärztin nicht zu haben. Und das wäre ernorm wichtig. Nicht nur für die J1. Und klar sind fragen unangenehm wenn man zuwenig wiegt( vielllicht auch noch magersüchtig ist - dann kommt in deine Augen nämlcih was was du gar nicht gebrauchen kannst: nachbohren, Therapie usw.) Aber das ist wichtig, du hast dein ganzes Leben noch vor dir. Das mit den Tagen ist doch kein Problem. Allerdings musst du nicht sagen ob du schon Sex hattest ( was in deinem Alter eh verboten ist)

Hatte ich ja auch nicht :D aber das geht sie ja nix an oder?

0
@Janinechen1311

Nein DAS geht sie nun wirklich nichts an. Und wenn du auf eine Frage nicht antworten willst das sagst du das einfach. Es ist aber nicht wirklich sinnvoll auf alle Fragen nicht zu antworten.

0
@Janinechen1311

janinechen . Du tust ja gerade so, als würden deine Angaben auch nur igend jemand persönlich interessieren. Das tun sie nicht !!

0
@garteln

Stimmt schon, aber manches möchten Jugendliche halt doch nicht sagen. Und so lange es nicht für die gesundheit wichtiges ist, sollte man das akzeptieren.

0

Mal abgesehen davon, dass das Ganze völlig harmlos ist, solltest du dir klar machen, dass du so oder so mal zu ärztlichen Untersuchungen MUSST. Die Leute untersuchen dich doch nicht, um dich zu ärgern, sondern um dir zu helfen, um Probleme möglichst früh zu erkennen und deine Gesundheit zu schützen.

J1 für Mädchen, ich hab so Angst!

Hi, also wie die Überschrift schon sagt muss ich bald zur J1, der Jugenduntersuchung. Meine Mutter hat mir das heut morgen gesagt und ich hab mir da irgend so ein schreiben von der krankenkasse durchgelesen und dann gegoogelt...

Überall steht das man sich da bis auf die Unterwäsche ausziehen muss und das sdie Brust abgetastet wird etc.

 

Stimmt das wirklich?  Ich bin schon die ganze Zeit am heuen weil ich dass echt nicht haben kann wenn mich jemand in BH sieht....

Bitte helft mir!!!

...zur Frage

J1(U14) darf ich dem Arzt sagen,dass ich an der ganzen Untersuchung nicht teilnehmen möchte?

Hallo, Ich muss bald wieder zum Kinderarzt (den ich echt nicht leiden kann,total schleimiger und fieser Typ! Außerdem männlich und das ist mir unangenehm ) Ich weiß m fest nichts, und heute hat meine Mutter mir gesagt, dass ich in 2 Wochen zur j1 MUSS!!!Bei meinem Arzt muss ich mich KOMPLETT ausziehen, da ich von dem Arzt auch schon weiß, das er bei der j1 gar nicht fragt ob man einverstanden ist sich auszuziehen, sondern einem einfach die Hose runterzieht und man den BH ausziehen MUSS!!! Außerdem habe ich Angst vor Spritzen und vor dem Blut abnehmen!!! Ich weiß, dass diese Untersuchung keine Pflicht ist, aber nicht ob meine Mutter oder ich entscheiden darf ob ich dort hin gehe!

...zur Frage

wird bei einer jugenduntersuchung blut abgenommen?

Hey :)

Also meine mutter hat gesagt ich soll bald zu einer jugenduntersuchung. ich hab mich da auch mal im internet so erkundigt, wollte aber zur sicherheit noch mal fragen (stand im internet jedenfalls nicht) ob bei der J1 Blut abgenommen wird?

LG

...zur Frage

Mutter will mit zur j1?

Hallo ich muss morgen zur j1 und meine Mutter will mit ich möchte das aber nicht. Meine kleine Schwester hat ihren Finger kaputt und muss auch zum Doktor und dann hab ich gesagt dass meine Mutter und meine Schwester ja den Finger nachgucken lassen können in der zeit in der ich die Untersuchung mache. Und meine Mutter meinte dann so "ja in der zeit in der du dich ausziehst kann der Doktor ja einen Blick auf den Finger werfen" das hei§t also dass sie beide mit wollen das ist für mich der Horror wie kann ich meiner Mutter sagen dass ich da alleine hin will? Sollte ich ihr auf whatsapp schreiben dass ich das selber entscheiden darf ob sie mitkommt oder nicht und dass ich das nicht will? PS: ich bin 14 fast 15

...zur Frage

Blutabnahme Hilfe Panische angst

HeyHoo,wie gehts. Also ich habe am diesen freitag ne blutabnahme. Ich bin 13,meine mutter hat ein termin ausgemacht. Und meine frage ist wird mir nur blut abgenommen oder auch andere sachen,meine mutter sagt nur blut abnahme aber macht der dabei auch hör und seh test ? Das ist aber kein J1 oder so. Und was passiert bei der abnahme tut es weh, vor spritzen habe ich keine angst. Was mir Angst macht ist : Ich nasche sehr gerne vlt auch zu viel am morgen vlt nutella brot und am mittag noch n snack etc... Habe angst dass dan diabetiz rauskommt bitte hleft mir habe angst danke !

...zur Frage

Muss eine steißbeinfistel umbedingt operiert werden?

Hallo ich bin 13 jahre alt und habe entdeckt das ich eine steißbeinfistel die nicht weh tut habe möchte es meiner Mutter eigentlich nicht sagen es tritt nur selten etwas blut oder Eiter aus. Ist das schlimm und muss ich damit zum Arzt?Danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?