Ich weiß nicht, ob ich meine Pille genommen habe. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo KleinIch

Wenn du dir nicht sicher bist dann solltest du noch eine Pille nachnehmen. Am besten ist es wenn du die letzte Pille deines Blisters verwendest, dann kommst du mit den Tagen nicht durcheinander. Die Pillenpause beginnt dann um einen Tag früher. Sie darf aber nicht länger als 7 Tage dauern. Deine Pillenpause verschiebt sich dadurch um einen Tag. So bist du auch noch weiterhin geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man einmal eine Pille auslässt ist das nicht alzu tragisch. EInmal darf sowas passieren, wenn du sicher gehen willst verzichte einfach ein, zwei Wochen auf Geschlechtsverkehr und ganz zur sicherheit ruf bei der Frauenärztin an, aber die sagt wahrschienlich das gleiche ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommst du irgendwie mit deiner Pille nicht klar? bevor man anfängt die pille zu nehmen, sollte man sich ausgiebig beim frauenarzt informieren. man sollte behutsam mit der pille umgehen, zumal sie dich ja schützen soll und das anscheinend ja auch willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 an einem tag bringt dir gar nichts. überleg dir besser eine andere verhütungsmethode wie zb. nuvaring die du nicht vergessen kannst. den restlichen monat mit kondom verhüten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taschen durch suchen ... Wenn du die nicht findest keine 2 nehmen sonder erst zum nächsten Zeit Punkt und Kondom benutzen ... Aber als erstes mal in Ruhe nachdenken und suchen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast Du die Pille, die Du für unterwegs mitgenommen hast, denn hingepackt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?