Ich verstehe das Verkehrszeichen nicht?

Fahrschild - (Fahrschule, fahren, Fahrprüfung)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallöchen,

bei diesem Verkehrszeichen hast du Vorfahrt, aber nur an dieser Kreuzung wo es aufgestellt ist.
ABER, trotzdem mußt du beim linksabbiegen aufpassen, weil dein Gegenverkehr hat das gleiche Verkehrsschild und dann hätte dieser Vorfahrt wenn er rechtsabbiegen oder geradeaus fahren möchte.

Der Verkehr von links und rechts sind in diesem Fall untergeordnet.

Das Schild sagt das du an nur dieser Kreuzung Vorfahrt hast, das Quadratische außen Weiß inne Gelb sagt hingegen das du auf eiener Vorfahrtsstraße bist die auch an weiteren Einmündungen Vorfahrt haben wird.

Also wenn du das Schild siehst darfst du über die Kreuzung aber danach ist deine Vorfahrt sofort zu ende!

Was für nen Vorhang? 🙈

Das schild sagt einfach das du auf ner Nebenstrasse bist aber bei der nächsten kreuzung Vorfahrt hast. Also fals von rechts ein auto kommt hast trotzdem du vorfahrt.

Auffahrunfall Kreuzung

Hallo Comunity, Folgende Situation: Meinem Bruder ist am Donnerstag morgen jemand an der Ampel aufs Auto aufgefahren.

Er ist an einer Kreuzung Links abgebogen, und die Dame kam aus der anderen Richtung, und wollte Rechtabbiegen (also auf die selbe Straße). Er hatte eingeschätzt (innerorts 50km/h), dass er die Kreuzung rechtzeitig räumen kann (die Dame war geschätzt 150m entfernt von der Kreuzung). Sie ist ihm aber, als er in die Straße Beschleunigen wollte hinten aufs rechte Rad aufgefahren. Sie sagte aus Sie habe ihn wegen der Sonne nicht gesehen. Der Polizist der wenig Später vor Ort war, sagte, dass meinen Bruder die alleinige Schuld trifft, da er den Vorrang nicht beachtet hat. Das mein Bruder nicht alles Richtig gemacht hat, sehe ich ein. Wie sieht das ganze aber wegen der Versicherung aus? Die Dame hätte den Schaden definitiv Vermeiden können, hätte Sie gebremst, zumal Sie beim Abbiegen nicht mehr sehr schnell war (es sind nur kleinere Lackschäden an beiden Autos, und ein Platter reifen an unserem entstanden).

Falls noch Fragen zum Unfallhergang offen sind, einfach fragen.

MfG

...zur Frage

was ist das für ein eigenartiges verkehrszeichen?

ich habe das schild öfters an der autobahn gesehen. unter google kommt keine antwort bei der eingabe: verkehrszeichen.

wer kann mir helfen?

...zur Frage

Ist für einen Fahrschüler bei der praktischen Prüfung die Einfahrt in eine Straße "Anlieger frei" grundsätzlich verboten?

Die Straße "Anlieger frei" war geradeaus und der Junge fragte auf der Fahrspur mit Pfeilmarkierung geradeaus und rechts, ob er rechts abbiegen soll. Aber es kam keine Antwort. Daher ist er erst geradeaus gefahren und dann fast mitten auf der Kreuzung kam der Zuruf vom Fahrlehrer "rechts". Dadurch war ein normales korrektes Rechtsabbiegen nicht mehr möglich und er ist durchgefallen.

Okay, der Fahrer war kein Anlieger, aber Prüfer oder Fahrlehrer hätten es theoretisch sein können. Hätte man ihm da nicht vorher auf die durchaus berechtige Frage antworten sollen, anstatt ihn reinzulegen bzw. viel zu spät antworten?

...zur Frage

Was heißen diese Verkehrszeichen?

Hallo Leute Ich bin am verzweifeln. Bei mir ist folgende Verkehrszeichen auf der Straße und ich würde gerne die genaue Definition wissen da ich nichts im Google finde. Folgendes Foto :

http://www.directupload.net/file/d/4081/kxhhryhq_png.htm

Ich Park immer zwischen den Anfang und Ende Schild. Aber wieso parken die Leute auch nach den Ende Schild? Darf man das? Für was steht das Anfang Ende?

Würde mich sehr auf eine Antwort freuen

...zur Frage

Darf man in Bayern 10 Meter nach einen tempo 30 Schild Blitzen?

Ich wurde vergangene Woche in der Stadt geblitz. Es ging Berg ab und es waren 50 kmh erlaubt. Nachdem das Berg ab Stück zuende ging kam ein 30er Schild. Die Straße war einspurig und wurde etwa 15 Meter nach der 30er Begrenzung drei Spurig. Etwa 40 Meter später endete die Straße in eine "T" Kreuzung. Da ich ich keinen Blitz gesehen habe und beim drei Spurigen Stück unmöglich gewesen wäre mich zu blitzen ( Verkehrsaufkommen und keine Möglichkeit einen Blitzer aufzustellen) muss ich etwa 10 Meter nach dem 30er Schild geblitz worden sein.

Ich weiß ja das ich dort zu schnell war und hab eigentlich kein Problem damit das ich eine Strafe zahlen muss.

Ich hab mal gehört es gelten bestimmte Regeln ab wann ein Blitzer nach einer Geschwindigkeitsbegrenzung aufgestellt werden darf.

Ein Blitzer nach einen Berg ab Stück aufzustellen und dazu noch 10 Meter hinterm Schild sieht für mich bisschen nach Geldmacherei aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?