Ich vergesse immer das Trinken

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich lasse ein Trinkglas gut sichtbar stehen, um mich daran zu erinnern, dass ich regelmäßig was trinken soll.

Manchmal mache ich mir eine Kanne Kräutertee, die dann auf dem Tisch stehen bleibt.

mir ises eigentlich egal wie viel ich trinke, wenn ich durst hab hab ich durst,

ansonsten kam mir der gedanke ne schnalle zu holen wo du ne flaschen montieren kannst damit du se immer anner hüfte mit dir trägst ^^ und zwischen durch wennde langeweile hast n schluck nehmen

*g* oder so nen Bierhelm mit Wasser anstatt bier. Nein die Frage ist ernst gemeint, das ist echt nicht gesund

0
@ToxicAngel21

meine antwort war auch ernstgemeint wenn du wirklich probleme damit hast xD

0

ich habe das auch,das ich zu wenig trinke. 2 l sind ideal für den menschen.wenn dein körper weniger wasser benötigt, nimmt er auch weniger zu sich. ich habe das schon sehr lange und bei mir sind auch keine anzeichen da, dass ich mehr trinken sollte. von daher ist es mir ziemlich egal was das ideal ist. mein körper tickt halt anders. ;)

Kein Durstgefühl?

Ich verspür irgendwie nie ein Durstgefühl und trinke über den Tag fast nichts. Ich hab schon oft versucht mehr zu trinken, aber das vergesse ich ständig. Das blöde ist, dass ich wegen dem Wassermangel ständig müde bin und mich nie konzentrieren kann. Meine Haut, die sowieso schon sehr empfindlich ist, ist deshalb teilweise auch sehr trocken. Warum empfinde ich kein Durstgefühl, wenn der Körper offensichtlich Wasser braucht?

...zur Frage

Durst vom Trinken?

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage an euch, ob ihr so etwas vielleicht kennt und Erfahrung damit habt. Ich erwarte natürlich keine medizinischen Diagnosen bevor hier wieder alle schrein "Geh zum Arzt"

Also ich hatte die letzten Jahre immer die schlechte Angewohnheit zu wenig zu trinken. Das lag daran, dass ich kaum ein Durstgefühl hatte und es deshalb ständig vergessen habe zu trinken. Vor ein paar Monaten habe ich dann beschlossen, dass das so nicht weitergehen kann und habe angefangen regelmäßig Wasser zu trinken. Komischerweise löste bei mir das Trinken ein extremes Durstgefühl aus. Also genau das Gegenteil von früher. Das Durstgefühl äußert sich vorallem als ein "brennen" im Mund, jedoch ist mein Mund nicht trocken.

Bei verstärktem Durst tippt man natürlich oft auf Diabetes, jedoch bezweifle ich das sehr weil dieser Durst bei mir nur durch das trinken ausgelöst wird und erst seit kurzem da ist.

Falls jemand dieses Problem kennt, würde ich mich über eure Ratschläge freuen.

...zur Frage

Trinken wenn man nur durst hat?

Hallo und zwar trinke ich wirklich nur wenn ich durst habe also nur wenn mein körper sagt du brauchst wasser ich vergesse es immer ich denke nie dran ich weiß es ist nicht gut und kriege auch wegen dem kopfschmerzen aber wie kann ich mir das angewöhnen mehr zu trinken

...zur Frage

1 Glas Wasser pro Tag!?

Ich bin zurzeit mega im Stress und vergesse es zu trinken. Heute hab ich ca. ein Glas und paar schlücke getrunken. Und ich habe seit ca 3 Tagen ein wenig Nierenschmerzen. Gerade gehts mir echt mies und ich hab direkt noch ein wenig getrunken Ist es gefährlich wenn das die nächsten Tage so weiter geht? Ich hab ein wenig Kopfschmerzen und die Tränen hören nicht auf. Ich kann aber irgendwie einfach nicht trinken, sobald ich ein schluck trinke wird mir komisch und ich kann irgendwie nicht. Was passiert wenn das die nächste Woche so weiter geht...? Kann das Folgen haben?? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Habe kein Durstgefühl mehr?

Hey Leute,
ich hab seit einigen Wochen einfach kein Durstgefühl mehr.
Vorher trank ich ich 3-4 Flaschen am Tag. Seit dem ich keinen Durst mehr empfinde schaffe ich höchstens 3 Gläser.
Ich möchte auch irgendwie nie was trinken. Ich trink nur noch paar Schlücke um den trockenen Mund zu befeuchte. Wenn ich mehr trinken will fühlt es sich an als würd ich mich dazu zwingen zu trinken. Eben weil ich keinen Durst mehr empfinde.
Weiss einer woran es liegen kann?
Und kann es gefährlich werden?
PS. bin 17 und eigentlich völlig gesund

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?