Ich traue mich nicht meinen Eltern zu sagen das ich mich mit einem Jungen treffen will?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein das muss dir ganz sicher nicht peinlich sein! Deine eltern waren auch mal jung und haben sich mit dem anderen geschlecht verabredet sie wissen wie du dich fühlst und wollen ganz bestimmt nicht dass du dich unwohl fühlst also sag es ihnen lieber sonst finden sie es nacher auf anderem wege raus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann musst du es ihn sagen bzw. kriegen es deine Eltern eh heraus.

Aber wenn du ein "BadGirl" bist (und dich das traust), kannst du ja heimlich gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihnen einfach ... sie können ja nicht viel gegen sagen aber es ist besser als es vor ihnen zu verheimlichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal nicht!

wie ist denn das Verhältnis zu ihnen?

wie alt seid ihr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa5500
27.02.2016, 19:30

das verhältnis ist gut und wir sind beide 12

0
Kommentar von Lisa5500
27.02.2016, 19:34

Ja ganz normal mal reden und ja was man halt auch so mit ner freundin macht.Nichts mit.... oder so

1
Kommentar von Ghost12041995
27.02.2016, 19:38

Brain f##k mit 12 wusste ich nicht mal was eine Beziehung bedeutet. Wartet noch 1-3 Jahre damit.

0
Kommentar von Maybewrong
27.02.2016, 20:15

Sorry aber das muss ich echt sagen: Sowas kann ich bei Eltern beim besten Willen net verstehen..
Aber zum Thema du bist 12 er auch ihr seid nur Freunde und wollt euch ganz freundschaftlich auf nem Nachmittag verabreden.. Warum musst du deine Eltern da groß Fragen? Wohnt er weit weg das du nicht einfach mit ihm von der Schule nach Hause gehen kannst um was zu machen und du dann einfach etwas später nach Hause kommst?
In deinem Alter war es für meine Eltern überhaupt kein Ding. Vielleicht liegst daran, dass wir eher im ländlichen Leben und meine Eltern als Kinder auch ganz normal mit Mädchen/Jungen befreundet waren.
Tja was sollst du machen. Dich hinter den Rücken deiner Eltern mit Jungs zutreffen wenn sie dagegen sind (egal was ihr machen wollt oder ob ihr nur Freunde seid oder nicht) ist blöd, für beide Seiten.
Vielleicht fängst du nicht gleich mit dem Thema "Ich möchte mich mit einem Kumpel allein treffen" an sondern eben davon, dass du dich mit Mädchen und einen Jungen triffst-das dann auch machst. Ihn in Verbindung mit Freundinnen zum Geburtstag einlädst. So das deine Eltern ihn kennen lernen und merken das ihr nur Freunde seid.    
Dir Muss es echt nicht peinlich sein mit deinen Eltern über das Thema zu reden. Was ist an Jungen als Freunde überhaupt peinlich?
Nichts. Es ist das normalste der Welt und doch auch super schön. Da Kumpelfreundschaften einfach auf einer ganz anderen Ebene ablaufen als bei Freundinnen.
Deine Eltern müssen damit leben das du mit Jungen redest und mit ihnen befreundet bist und somit dich auch in deiner Freizeit mit ihnen verabreden willst.
Darauf musst du sie schonend vorbereiten wenn sie so heftig scheinbar reagieren.

0

"Hey, Mama Hallo Papa, ich kenne da so nen Jungen der ist... (Angaben zu seiner Person...) darf ich mich am ... mit ihm treffen?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab dasselbe problem :(
Ich sag immer ich treff mich mit freundinnen....jajajajaaaaaa ich weiss das ist keine dauerlösung aber naja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein die werden sogar froh sein dass du einen Freund hast ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelpToGo
27.02.2016, 19:24

Nicht jede Eltern sind so, manche sind auch eher streng.

0

Sag einfach,dass du dich mit einer Freundin triffst;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?