Ich möchte von Gel auf Acryl umsteigen, mache mir die Nägel seit Jahren selbst, habt ihr Tipps und Ratschläge worauf ich achten sollte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Acryl ist eindeutig viel schwieriger als Gel und es gibt auch keine Garantie das es besser hält. 

Wenn Gel bei Dir bisher nicht gut gehalten hat dann liegt es meistens an Anwendungsfehlern. Fängt mit der Naturnagelvorbereitung an, geht weiter über Aufbau modellieren, Zurechtfeilen und Versiegeln.

Du solltest Dir also ggf. eher überlegen eine Basis Schulung zu machen in der Du lernst wie man Gelnägel richtig macht. Ich hab grad eine Online gemacht und wirklich viel dazu gelernt.

LG Trinity

PS: Als Tip zum Thema Acryl: Google mal nach Dual Forms. Da gibts bei YT auch Anwendungsvideos ;-)

Hauptsache du nimmst ein gutes Acryl und ein gutes Liquid, dass nicht zu schnell fest wird. Sonst wird es als Anfänger schwerer damit zu arbeiten.

Ich mag für mich persönlich Acryl auch viel lieber.

Ich würde es nicht machen, Gelnägel sehen viel natürlicher aus.

Acryl aufzutragen muss geübt sein und selbst dann wirst du viel feilen müssen. Gerade wenn du dir die Nägel selber machst. Etwas, das ich auch nicht machen würde.

Was möchtest Du wissen?