Ich möchte einer Freundin in Amerika einen Brief schreiben die dort Au Pair macht, wie genau funktioniert das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Balloons, 

wie bereits geschrieben, kannst Du den Namen der Person entweder in der zweiten Zeile oder mit c/o angeben. 

Ich persönlich wurde den Namen deiner Freundin gleich in die erste Zeile schreiben (und die Gastfamilie weglassen), da sie ja der Hauptempfänger ist - das machen auch viele Amerikaner so wenn sie z. B. einen Brief an einen Bekannten schicken, der temporär irgendwo bei Freunden etc. wohnt. 

Beispiel:

Balloons Freundin
123 22nd Ave S 5
Musterstadt, CA 12345

Attn. ist altmodisch und wird fast nur bei Firmenkorrespondenz benutzt. 

Wenn Du noch weitere Fragen hast, meld' dich gern!

Viele Grüße nach Deutschland

HighwayPretzel

Ich würde erst den Namen der Gastfamilie, dann Attn. ( bedeuten z.Hd.) denn Namen deiner Freundin und dann die Adresse.

ich hab auch schon gelesen dass man c/o schreiben sollte?

0

Die Familie brauchst du dort gar nicht raufschreiben! Denn in Amerika stehen keine Namen an dem Briefkasten, das heißt solange die Adresse stimmt kann dort jeder Name stehen und es kommt an!
Also nur den Namen deiner Freundin und dann die Adresse :)

Was möchtest Du wissen?