Au pair - Bewerbung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lebenslauf: - - nenne Gründe, warum du in das gewählte Land möchtest - - deine Interessen und Hobbys - - Fähigkeiten, welche die Gastfamilie im Alltag unterstützen könnten wie z.B. Nähen, Stricken oder Basteln? - - hast Du einen Führerschein? - - berichte von deiner Persönlichkeit, deinem Schulabschlus und deiner Familie - - spielst du ein Instrument, welches du den Kindern beibringen könntest?

http://www.aupair-village.com/aupair/aupair-werden/bewerbung-als-aupair

Du schreibst einfach einen Brief, in dem du von deiner Geburt bis heute die wichtigen Stationen (Schulen, Schüleraustausch, Auslandsaufenthalte(nicht Urlaube), Praktika, Ausbildung etc) aufschreibst. Nicht wie in einem tabellarischen Lebenslauf, sondern eben in ganzen Sätzen.

In dem Fall würde ich auch noch etwas über deine Familien schreiben (z.B. ob du Geschwister hast) und dann noch ein bisschen über deine Hobbies. Wenn danach nicht an anderer Stelle gefragt wird, dann kannst du auch noch schreiben, warum du als aupair gut geeignet bist und welche Erfahrungen du in der Betreuung von Kindern hast.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?