Ich möchte Arzt werden muss ich dazu aufs Gymnasium gehen?

9 Antworten

Erstmal brauchst Du die Quali fürs Gymnasium. Die kannst Du auch auf Deiner Schuler erreichen. Dann brauchst Du zwingend ein Abitur, FHR reicht nicht ! Das kannst Du am besten auf einer Gesamtschule oder einem Berufsgymnasium machen.

Da kaum jemand den Medizin-N.C. erreicht, kannst Du nach dem Abi dann noch ein paar Jährchen für die Wartelisten warten und zwischenzeitlich vielleicht ein medizinische Berufsausbildung machen, z.B. OP-Helfer.

Ja!

Man braucht die "Allgemeine Hochschulreife".

Zudem muss dein NC (Numerus Clausus - Durchschnittsnote) am Ende des Abiturs sehr gut sein. Ansonsten muss man von Wartezeiten von bis zu 3 Jahren rechen oder auf eine private Hochschule gehen. Auf letzterer kann dein gewünschter Studiengang Human Medizin dann aber auch schnell bis zu 100.000€ kosten.

Also könntest du jetzt entweder die Schule wechseln oder die Hochschulreife einfach nachholen.

MfG

Der NC ist nicht die Abschlussnote des Abiturs. Der NC sagt aus, welchen Notendurchschnitt der letzte Bewerber des Semesters zuvor hatte, der noch angenommen wurde.


Der Ausdruck kommt von lateinisch numerus für ‚Zahl, Anzahl‘ und clausus für ‚geschlossen‘.

2

Um artz zu werden musst du Medizin studieren. Dafür braucht du Abitur. Das kannst du aber auch auf einer Abendschule machen und schonmal eine Ausbildung zur Krankenschwester machen.

Schulabschluss System ?

Hallo Leute, ich bin gerad vom Gymnasium auf die Realschule gegangen. :'( (also nach die Sommerferien komme ich in die 9Klasse) Es ist sinnvoll wenn man ein 2 er Durchschnitt hat wieder aufs Gymnasium zu gehen oder sollte ich dort mein Abschluss machen und dann aufs Gymnasium gehen. (Weil ich mag die Realschule persönlich überhaupt NICHT)

Nennt mal Vorteile und Nachteile

Danke mit vorraus

...zur Frage

Von Realschule (Bayern) auf Gymnasium (Bayern) wecheln ohne zu wiederholen?

Hallo, ist es möglich nach abschluss der 10. Klasse auf der Realschule aufs Gymnasium zu welcheln ohne wiederholen zu müssen. Also das man dann dirket in die Q11 einsteigt?

...zur Frage

Welcher Abschluss ist besser , die von der Wirtschaftsschule oder Realschule?

Wirtschaftsschule ist auch Mittlere Reife doch viele sagen das die Realschule besser wäre . Aber die Wirtschaftsschule hat doch dazu noch Fachschulabschluss? Was ist besser wenn man Polizist werden will?

...zur Frage

Wie ist das Wirtschaftsgymnasium in München?

Ich bin zurzeit noch auf einer Wirtschaftsschule in München und bin jetzt in die 11. Klasse gekommen und habe mir überlegt nach meinem Abschluss aufs Wirtschaftsgymnasium zu gehen.

Welche Noten braucht man dazu und war jemand schon mal auf einem Wirtschaftsgymnasium?

Erzählt mir bitte einfach was ihr wisst.

...zur Frage

Gymnasium nach Wirtschaftsschule?

Hallo
ich gehe zurzeit in die 9. Klasse eines Gymnasiums und habe Probleme mit Chemie (nur mit Chemie,alle anderen laufen super!).
Ist es möglich das ich nach der 9. Klasse auf die Wirtschaftsschule gehe und dann dort die 10. mache und dann nach der 10. Klasse auf der Wirtschaftsschule (dort gibt es kein Chemie) wieder aufs Gymnasium (Chemie kann man nach der 10. abwählen,so werde ich kein Chemie mehr haben...)??
Also ist das so in Bayern möglich?Habt ihr andere Tipps wie ich Chemie ,,umgehen'' kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?