Ich mache seit 6 Tagen die Almased Turbo Diät und bin heute beim siebten Tag. Ich habe bereits 4 kg abgenommen. Aber jetzt zeigt sie stillstand trotz Sport?

8 Antworten

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Es ist normal das man mit Almased schnell abnimmt, das ist bekannt.

Je nachdem wie viel du abnehmen möchtest, solltest du dir überlegen, ob es nicht besser wäre, mit einer gesunden Ernährungsumstellung abzunehmen, denn:

1. lernt man dann richtiges abnehmen

2. ist es gesünder

3. ist es billiger

4. ist es dauerhaft und hält länger

Wenn man schnell abnimmt, dann nimmt man auch schnell wieder zu. 
Eine gesunde Abnahme bewegt sich zwischen 0,5 kg und 1 kg in der Woche, am Anfang wird es durch den hohen Wasserverlust oft mehr.

Es ist völlig normal, das man bei einer Abnahme auch mal stangniert, denn der Körper muss sich erst umstellen. Man sollte sich auch nur einmal wöchentlich auf die Waage stellen, denn alles andere bringt nichts, weil der Körper Gewichtsschwankungen durch: Wasseransammlungen, Verdauung, u.s.w. variiert.

Ernähre dich dauerhaft gesund und ausgewogen. Ernähre dich mit gesunden Fetten, genügend ungesüßte Flüssigkeit, Fisch, Vollkron- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Gemüse, Obst u.s.w. Dickmacher wie: Kuchen, Fastfood, Sachen mit Weizenmehl, fette Wurst, Süßigkeiten,  u.s.w. einfach reduzieren. 

Ausdauersport unterstützt dich dabei wie: schwimmen, joggen, inlinern., walken, u.s.w.

Wenn du noch minderjährig bist und starkes Übergewicht hast, dann wäre es ratsam sich von einem Arzt einen Ernährungs und/oder einen Sportplan erstellen zu lassen, der genau auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist. denn du musst ja einiges abnehmen, da solltest du nicht auf alles verzichten, aber lernen damit umzugehen.

LG Pummelweib :-)

Ich bin siebzehn und wiege jetzt 74kg bei 1,68cm.

Ich habe vor almased schon einiges abgenommen, durch Sport und gesunde Ernährung und bin mit 78 kg bei Almased gestartet. Ich ernähre mich also durchaus gesund, und nasche nicht dasweiß ich:-)

Ichbin bloß auf Almased umgestiegen, weil ich ab September umziehe und bis dahin wieder auf 65 kilo möchte:-)

0
@niina288

Sehr viel musst du nicht abnehmen, deswegen verstehe ich nicht ganz, warum du nicht bei deiner gesunden Ernährung geblieben bist?

Möchtest du schneller abnehmen, wenn ja, warum?

Man muss gar nicht auf alles verzichten. das ist auch nicht ratsam, weil dann der Jeeper irgendwann kommt. Man sollte nur mit Dickmachern lernen vernünftig umzugehen.

Das Problem ist, das du mit Almased zwar schnell ab nimmst, aber wenn du nicht dran hälst, doppelt so schnell und noch mehr wieder zunimmst.

LG Pummelweib :-)

0

weil ich ja umziehe und mich so einfach nicht wohl fühle:-) und ja, aber man sagt ja das man dem jojo effekt durch gesunde und reduzierte Ernährung danach entgegenwirkt, was ich ja durch aus vor habe:-) ist das denn so, das es mit almased jetzt noch weitergehen würde oder ist jetzt Ende sozusagen?

0
@niina288

Normalerweise geht es mit Almsased auch weiter, du musst wie bei einer Abnahme auch geduldig sein.

Ja...das stimmt, man kann mit gesunder Ernährung entgegenwirken, aber das schaffen die wenigsten, weil man meistens doch mehr kcal, nach einer Almased-Diät zu sich nimmt, als man vorher zu sich genommen hat.

LG Pummelweib :-)

0

gut, dann halte ich mal weiter durch und hoffe das die Waage morgen weniger anzeigt. Danke:-)

0
@niina288

Bitte...aber bitte nicht täglich auf die Waage stellen, das macht dich nur kirre und bringt dir Frust...LG Pummelweib :-)

1

4 kg in 6 Tagen - das ist nicht Fett, was du da verloren hast, sondern Wasser oder Darminhalt oder was weiss ich.

1 kg Fett entspricht 7000 cal. mit einem Defizit von 1000 cal pro Tag (was sehr viel ist, denn man braucht ja nur um die 1700 cal pro Tag, plus vielleicht 500 für Sport) kann man also höchstens 1kg pro Woche abnehmen.

Mehr als 1% Körpergewicht pro Woche soll man nicht abnehmen.

Es geht langsam, aber stetig, so vermeidest du den jojo-Effekt. Je mehr du abnehmen willst, desto länger musst du die diät/Ernährungsumstellung durchhalten. Daran führt kein Weg vorbei. Diäten für 2 Wochen oder 1 Monat sind ziemlich sinnlos, da man damit höchstens 2-3 kg abnehmen kann - was genau den normalen Schwankungen des Gewichtes innerhalb eines Tages, einer Woche, eines Monats entspricht...

In den ersten Tagen kommt es zu einen Gewichtsverlust von 2-3 Kilo dank des Wasserhaushalts. Das hast du auch 1-2 Tage später nach der Diät wieder drauf.

Almased Turbo sollte was um 1000 Kcal täglich machen. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von 2000 Kcal bedeutet das eine Abnahme von gut einem Kilo Körperfett und Muskelmasse pro Woche.

TURBO Diät viel habt ihr abgenommen in welchem Zeitraum?? Almased oder Layenberger, ganz egal, hat jemand Erfahrungen?

Hello, ich 21 (170 cm und nun 71 Kilo) mache die turbo diät seit einer Woche und habe in diesem Zeitraum 3 kg verloren. Würde mich echt freuen gleichgesinnte zu finden um sich gegenseitig zu motivieren oder einfach Menschen die ihre Erfahrungen mit der Turbo Diät mit mir teilen möchten. Würde mich freuen

lg mimsi

...zur Frage

Welche diät,abnehmen ?

hallo,habt ihr abnehmtipps ?

bin 48J W. und Menopause,164cm groß 85kg

mache täglich sport,jeden tag 20 min und jeden 2.tag 45 min ,habe aber bisher(jan 18) nur 2kg abgenommen ,wollte gern bis dez wenigstens unter 80 kg kommen..

...zur Frage

Tipps und Erfahrungen zur Almased TURBO Diät?

Hallo zusammen,

bin jetzt am 2 Tagen meiner Turbo Diät.. Habt ihr Erfahrungen gemacht und wie viel habt ihr Dauerhaft abgenommen?

Irgendwelche Tipps zum durchhalten?

...zur Frage

Almased und Epilepsie?

Hallo liebe Community,

hat hier jemand Erfahrungen mit Almased, trotz Epilepsie? Ich bin seit 6 Jahren anfallsfrei, medikamentös gut eingestellt und möchte nun ein paar Kilos mit der Almased Turbo Diät verlieren.

Vielen Dank vorab.

...zur Frage

4 Kilo in 5 Tagen abgenommen?

Hey leute ich mache eine Diät und habe innerhalb von 5 Tagen mittlerweile 4 Kilo abgenommen und wollte fragen ob das keine schlimmen folgen haben kann, ich esse nur zwischen 12 und 19 uhr den rest faste ich und wenn ich was esse dann nur bis zu 400 kalorien am tag obwohl mein tagesbedarf bei 2000 ist.Mache kein sport und Fühle mich aber trotzdem noch sehr gut und wollte fragen wie schlimm sowas sein kann oder ob ich mir da keine gedanken machen muss. Danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Almased Diät nur abends?

Hallo zusammen,

ich habe im letzten Jahr rund 30 kg abgenommen, komplett auf natürliche Art und Weise, das heißt mit viel Sport und einer bewussten, aber dennoch ausgewogenen Ernährung.

Nun bin ich soweit eigentlich zufrieden, nur hier und da ist noch ein Pölsterchen zu viel, das ich gerne weg hätte.

Meine Frage lautet nun, ob ich diesen geringen Teil an Fett, vor allem am Bauch und an den Oberschenkeln mit einer Almased Diät weg bekomme und ob ich die Turbo Diät nötig hätte oder ob es nicht auch reichen würden nur das Abendessen durch einen Almased Shake zu ersetzen. Ich wiege zur Zeit 64 kg und würde gerne unter die 60 kommen, sprich auf 59. Leider kann ich zur Zeit soviel Sport machen wie ich mag, die Pfunde schmelzen nicht mehr was mich langsam wirklich zur Verzweiflung bringt und weshalb ich nun auch zu solchen Pülverchen greifen möchte.

Hat jemand Erfahrung mit Almased in dieser Richtung? Reicht es aus direkt nur mit einem Shake abends zu starten oder ist die Turbo Phase mit 3 Shakes am Tag unbedingt nötig?

Vielen Dank für jede Antwort :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?