Ich mache schöne Momente immer kaputt?

6 Antworten

...Ich muss dazusagen, er hat sehr viel geduldet, ich bin ein komplizierter Mensch...

Guten Tag Maennerversteh,

den Ansatzpunkt hast Du erkannt, nur.....wenn Du Dich nicht (ver)änderst, wird sich gemeinsame Zukunft in Luft auflösen. Sein Verhalten scheint Dich in einer Art zu verstärken Dinge überwiegend nur aus Deiner Perspektive zu betrachten. Doch auch innerhalb einer Zweisamkeit sollte Kompromissbereitschaft vorhanden sein.

Er ist mit mir zusammen, weil er hofft , dass ich wieder liebevoll werde wie früher, aber ich habe das Gefühl es ist der Wurm drinn.

Deine Aussage deutet evtl. darauf hin, dass Dich innerlich eine Unzufriedenheit beherrscht, die Du nicht in den Griff bekommst. Diese Fakten musst Du abklären, damit wieder ein Gleichklang einsetzen darf.

Nur Du wirst wissen, wann diese Wandlung bei Dir stattgefunden hat. Gehe auf Spurensuche....Wann, warum, weshalb usw.. hat sich Dein Verhalten verändert?

Dein gutmütiger Partner könnte Dir sicherlich (noch) eine Hilfestellung anbieten.

Viel Glück.

Wenn du so weitermachst verlierst du ihn. Du testest deine Grenzen.

Aber selbst der gutmütigste Mensch hat mal genug. Wenn du ihn nicht verlieren willst, reiß dich zusammen.

Machst du das nur bei ihm oder anderen auch? Wenn das nicht besser wird solltest du vielleicht mal zu einem Psychologen. Sonst wirst du ein einsamer Mensch ohne Freunde.

Viel Glück

Du scheinst zu glauben, dass du dich bei ihm wahllos austoben kannst.

Es mag seltsam wirken, aber nicht jeder mensch kann mit einem gutmütigen und liebevollen partner auch angemessen umgehen und ihn und sein glück mit ihm zu würdigen wissen.

Du wirst erst aufwachen, wenn er seine schmerzgrenze erreicht hat, wenn du alles restlos ausgereizt hast und er dem ganzen endgültig ein ende setzt, weil er einfach nicht mehr kann.

Der kleine trost für dich wird dann nur noch sein, dass du es beim nächsten mann besser machen kannst.

Das Schlimme ist, dass es einmal bereits so weit war. Ich habe geheult, ich war am Boden, es hat nichts gebracht. Danach war ich 1 Woche bei meinen Eltern. Habe ihm geschrieben und habe von ihm eine Chance bekommen. Es tut mir selbst so so leid, ich habe das Gefühl meine Gedanken beherrschen mich.

0
@Maennerversteh

Noch schlimmer, dann hast du eine chance bereits vertan. Es wird verdammt eng für dich!

Ah ja, deine gedanken beherrschen dich. Glaubt er dir das? Du kannst dich nur nicht zusammenreißen und bist ein streitlustiger mensch. That's it.

0
@konstanze85

Gehts noch ? Was bist du denn für ein Mensch, wie kannst du zu einem Menschen, den du nicht mal kennst sowas sagen

0
@Maennerversteh

Weil ich menschen wie dich kenne. Viele verbale versprechen, sich zu bessern, aber leider nichts dahinter. Tut mir leid, wenn du das hart findest, aber samdhandschuhe und schönreden hilft dir auch nicht

0
@konstanze85

Du kannst aber nicht alle über einen Kamm scheren und du weißt nicht, wer welche Erfahrungen gemacht hat und mit welchem Ziel man etwas sagt

0
@Maennerversteh

Dann hat deine frage hier an fremde ohne dieses, in deinen augen wichtige, hintergrundwissen keinen sinn, nicht wahr?

0

Ist die Liebe noch da?

Ich weiß nicht wieso, aber ich habe zurzeit ein komisches Gefühl. Ich bin seit knapp 8 Monaten mit meinem Freund zusammen, er ist meine erste Beziehung und jeder meint wir sind das süßeste Paar die sie kennen und sogar fremde Leute sind schon zu uns gekommen und haben uns das gesagt. Jedenfalls habe ich das Gefühl die Liebe sinkt bei ihm. Er sagt mir zwar jeden Tag, dass er mich liebt und dass ich das schönste Mädchen sei. Trotzdem streiten wir in letzter Zeit sejr oft wegen Kleinigkeiten, wir beide sind extrem eifersüchtig und das find ich ehrlich gesagt auch gut so :') Naja, er ist halt irgendwie anders geworden.. & ich weiß aber nicht wie, einfach nicht mehr so wie damals. Ich habe so eine Angst ihn zu verlieren! Ich habe auch schon mit ihm darüber gesprochen, aber er meint dass er mich von tag zu tag immer mehr liebt & dass ich es mir nur einbilde. Ich weine in letzter Zeit auch sehr oft deswegen. Wir gehen seit September auch an die gleiche Schule, sehen uns deshalb auch täglich :'D Hat jemand eine Idee, was gegen diese quälenden Gedanken helfen könnte? Danke im Voraus

...zur Frage

Wieder mit meinem Ex zusammen kommen?

Findet ihr ist es logisch mit meinem Ex wieder zusammen zu kommen? Eigentlich haben wir beide einen Fehler gemacht, meiner war sogar schlimmer, dennoch habe ich schluss gemacht. Den Grund will ich jetzt nicht ansprechen. Er ist mir paar Wochen hinterher gerannt, dann als ich ihm das Gefühl gab, ich will nichts mehr hat er damit aufgehört. Obwohl wenn er wirklich Monate gekämpft hätte, würde ich doch wieder zusammen kommen. Jedenfalls jaja usw. Dachte ich, dass er mich auf snap und insta blockiert hatte, obwohl er mich schon längst freigegeben hat. Ich habe ihn dann angeschrieben und er hat halt gesagt, dass er mich immernoch Liebt etc. und fragt ob ich ihn eine 2. Chance geben kann. Wir hatten wirklich alles, mit ihm das erste mal usw, es sind keine Momente die man vergessen kann. Und bisher war ich seine erste und letzte. Soll ich es mit ihm nochmal versuchen?

...zur Frage

Macht eine Beziehung Sinn wenn man nicht sicher ist ob man den anderen liebt?

Ich bin mit meinem Freund nun schon seit fast einem Jahr zusammen und vor allem weil ich in ein paar Monaten für längere Zeit ins Ausland gehe, denke ich immer mehr über unsere Beziehung nach.

Als wir zusammen gekommen sind, war ich 17 und er 20. Es ist meine erste richtige Beziehung. Anfangs war ich natürlich total verliebt in ihn. Aber jetzt gibt es immer häufiger Momente, in denen ich zweifle, ob wir wirklich zusammen passen und ob ich ihn wirklich liebe. Vielleicht mag ich ihn ja einfach nur sehr gern und finde ihn körperlich anziehend, aber vielleicht weiß ich gar nicht wie sich richtige Liebe anfühlt. Ich habe ja keinen Vergleich.

Dann gibt es wieder so Momente, wenn er mich so süß anlächelt und mir dabei tief in die Augen schaut oder wenn wir uns mal länger nicht sehen und ich ihn richtig vermissen, da denke ich dass ich ihn wirklich liebe.

Ich habe Angst davor, so lange weg zu sein und meine Gefühle für ihn dann völlig zu verlieren, deshalb spiele ich mit dem Gedanken vorher mit ihm Schluss zu machen oder soll ich versuchen eine Fernbeziehung zu führen?

...zur Frage

Enge ich sie ein?

Hallo zusammen. Hab da mal eine Frage. Und zwar ich bin mit meiner Freundin jetzt zwei Monate zusammen und sind glücklich verliebt und Wohnen zusammen. Ich habe aber das Gefühl das ich sie einenge.Die Sache ist das ich meine Gedanken nicht von ihr lenken kann, wenn sie nicht bei ihr ist Ich immer schlechte Gedanken habe, wenn sie sich mal nicht meldet. Wenn wir dann zusammen sind und sie sich ausruht bzw. was schläft denke ich direkt das ich was falsch gemacht habe. Dann frage ich Sie oft ob alles gut ist. Wenn ich auf der Arbeit bin kann ich mich kaum konzentrieren. Denke ständig an Sie. Dann schreibt sie mir und wenn sie keine lust hat zu schreiben denke ich Ich bin Schuld dran. Jetzt ist sie für ein paar Tage bei ihren Eltern. Mir geht es echt nicht gut sie nicht da zu haben. Denke auch nicht an mich sondern nur an Sie um alles richtig zu machen. Habe ständig Angst sie zu verlieren. Geht es nur mir so? Finde mein Verhalten komisch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?